Wasserkraft

Wasserkraft stellt mit einer jährlichen Erzeugung von über 375 TWh nach wie vor den Spitzenreiter unter den erneuerbaren Energiequellen in Europa dar. Sie liefert dabei nicht nur zuverlässige, CO2-freie Grundlastenergie, sie ist auch die einzige großtechnische erneuerbare Speicherform mit höchsten Wirkungsgraden. Im Rahmen der ambitionierten Energie- und Klimaziele ist die Wasserkraft eine unverzichtbare und weiterhin auszubauende erneuerbare Energie.

Seit 2000 tauschen Betreiber und Hersteller von Wasserkraftanlagen ihre Erfahrungen auf Expertenebene innerhalb des VGB aus. Diese Plattform besteht aus einem Strategischen Forum (SF), einem Technischen Ausschuss (TC) und sechs fachspezifischen Gremien (Fachgruppen (TG) und Projektgruppen (PG)), die sich mit technischen, betrieblichen und umweltrelevanten Themen auseinandersetzen. Derzeit wirken über 100 Fachexperten aktiv beim Erfahrungsaustausch in den Wasserkraftgremien des VGB mit.

Als internationaler Fachverband für Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme auf europäischer Ebene arbeitet VGB PowerTech Ι Hydro auch eng mit verschiedenen nationalen und regionalen Verbänden und auf europäischer Ebene mit EURELECTRIC zusammen. Im Rahmen eines Memorandum of Understanding mit EURELECTRIC ist der VGB mit seiner Fachkompetenz bei allen Fragen zur Stromerzeugung in die politisch strategische Arbeit auf EU-Ebene eingebunden.

Klicken für eine größere Ansicht!

Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild.

Aktuelle Themen und Aktivitäten

  • Energiewirtschaftliche und ökonomische Bewertung der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie
  • Koordinierung eines Forschungsprojektes zur Feststellung von Rahmenbedingungen für Fischaufstiege
    (Nur für VGB Mitglieder zugänglich!)
  • Entwicklung einer Qualitätsstrategie für Hauptkomponenten
    (Nur für VGB Mitglieder zugänglich!)
  • Erstellung einer Instandhaltungsstrategie für den Maschinensatz und für den Einlaufrechen zur Sicherstellung des Fischschutzes
    (Nur für VGB Mitglieder zugänglich!)
  • VGB-Standard für ferngesteuerten Betrieb und IT Sicherheit
  • Klärung und Bestimmung der Verantwortlichkeit des Betreibers bis zur Übernahme
  • Vorbereitung des Workshops „Instandhaltung und Umbau von Wasserkraftwerken – CE Konformität und Arbeitsschutz”

Unsere Mission

VGB PowerTech Ι Hydro ist die erste Adresse für Betreiber, Hersteller und Lieferanten von Wasserkraftanlagen bei technischen, ökologischen und strategischen Themen und fungiert als europäische Informations-Plattform und als Hauptrepräsentant für die Wasserkraftbranche.

Unsere Ziele

  • Unterstützung unserer Mitglieder bei Betrieb, Instandhaltung und Anlagenoptimierung sowie bei technischen, umweltrelevanten und strategischen Herausforderungen
      • Laufende Verbesserungen der Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Anlagensicherheit von Wasserkraftanlagen
      • Förderung eines kostenoptimierten Lebensdauer- und Umweltmanagements
      • Entwicklung von Konzepten zur Verbesserung von Betrieb und Instandhaltung
      • Festlegung von betrieblichen Sicherheitsstandards
      • Erweiterung des Erfahrungsaustausches in Technik und Betrieb
  • Koordinierter Auftritt als gemeinsame Stimme der Wasserkraftbranche
    • Aufbereitung und Bereitstellung von Fakten zu Positionen und Empfehlungen
    • Einbringung von Positionen in europäischen und nationalen Regelsetzungen

  • Erstellung von technischen Standards
    • Erstellung von praxisorientierten VGB-Standards unter Berücksichtigung von Betreibererfahrungen
    • Mitgestaltung von internationalen technischen Standards

  • Initiierung und Koordination von nationalen und internationalen Forschungsprojekten
    • Aufbau und Austausch von Know-how
    • Kosteneinsparung durch gemeinsame Umsetzung von Forschungsergebnissen
    • Zugang zu internationalen Förderungen

  • Organisation von Veranstaltungen
    • Aktuelle Informationen zum Stand der Technik und zukünftiger Entwicklungen
    • Direkter Erfahrungsaustausch mit Experten