Betriebsführungsmanagement in der Produktion

Kraftwerksschule e. V.
Deilbachtal 199, 45257 Essen
In Google Maps öffnen
350,00 € - 490,00 €
Ticket online sichern

Handreichung zur Überprüfung eigener Organisationsprozesse zur sicheren Überwachung des Kraftwerksbetriebs

Erfahrene Kraftwerksleiter haben sich diesem Thema gestellt und einen Werkzeugkasten zur Beschreibung und Umsetzung von praxisorientierten und handhabbaren Organisationsprozessen für Mitarbeiter mit Führungsaufgaben entwickelt.

Die Teilnehmer erhalten Hinweise und konkrete Hilfestellungen zum Abgleich der eigenen Prozessabläufe mit den Anforderungen einer sicheren und wirtschaftlichen Organisation für die Überwachung und den Betrieb von Kraftwerksanlagen. Themen, wie Informationssicherheit und Anwendung moderner Technologien (RFID, akust. und visuelle Fernüberwachung) stehen im Mittelpunkt.

Erkennen und identifizieren Sie Optimierungspotenziale im eigenen Unternehmen und leiten Sie mögliche Veränderungen für die eigenen Prozessabläufe ab.

Ziel ist, einen ganzheitlichen Ansatz für die Fragen der Organisation zu finden. Wie bereits von anderen Workshops bekannt, steht auch dieser Workshop unter dem Titel "Von Praktikern - für Praktiker".

Das Ziel ist es, im Rahmen dieses Workshops in der Praxis von Energieerzeugungsunternehmen vorhandene Erfahrungen vorzustellen und Hilfestellungen bei möglichen Veränderungen in anderen Unternehmen zu geben. Dabei werden Prozess- und Arbeitsabläufe analysiert und Optimierungsvorschläge diskutiert, um Hilfen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen zu geben.

  • Programm
    >
    (Änderungen vorbehalten)

    Letzte Aktualisierung: 3. September 2019

    Freitag, 22. November 2019
    09:00 Begrüßung
    B.-Eng. Volker Veelmann, STEAG GmbH, Essen
    09:45 Vortrag: Verantwortung
    Dipl.-Ing. Hauke Röpell, Wärme Hamburg GmbH, Wedel
    11:00 Vortrag: Bedienpersonal
    Jürgen Radwitz, RWE Power AG, Weisweiler
    12:00 Mittagspause
    12:45 Vortrag: Wartenmanagement
    Gert Schletter, Lausitz Energie Kraftwerke AG, Lübbenau
    13:30 Vortrag: Überwachung und Bedienung in der Anlage
    B.-Eng. Volker Veelmann, STEAG GmbH, Essen
    14:30 Kaffeepause
    15:00 Abschlussdiskussion
    16:00 Ende des Workshops
  • Hotelempfehlung
    >

    Die Reihenfolge der hier aufgelisteten Hotels stellt keine Empfehlung dar. Die VGB-Geschäftsstelle vermittelt keine Zimmer.