TG Betriebsführungssysteme und Technische IT

Diese Seite verfügt über einen geschlossenen Bereich in myVGB. Als Gremienmitglied können Sie sich hier anmelden.

Aufgaben

  • Wertschöpfende Weiterverarbeitung von Daten zu unterstützenden Informationen für alle Bereiche von der Produktion bis zum Management
  • Integration von Mensch, Daten und Informationssystemen mit dem Zweck, IT-Technik als Managementwerkzeug einzusetzen

Service

  • IT-seitige Unterstützung der Geschäftsprozesse
  • Bewertung von Betriebsführungssystemen und Managementsystemen
  • Aufzeigen der Auswirkungen von Normen und Gesetzen zur IT-Sicherheit und im IT-Umfeld

Projektgruppen

  • VGB-Koordinierung IT-Sicherheitsgesetz

Aktuelle Themen

  • IT-Sicherheit: Umsetzung von IT-Sicherheitsgesetz, Rechtsverordnung "Kritische Infrastruktur" und IT-Sicherheitskatalog; Unterstützung bei der Einführung von ISMS und Zertifizierungen
  • Übertrag von Erfahrungen für die IT-Unterstützung der Geschäftsprozesse aus konventioneller Erzeugung für den Bereich der RES, Mitorganisation von Workshops
  • Bearbeitung des Teils "Informationsverarbeitung" bei Vorbereitung und Durchführung der VGB-Konferenz KELI
  • Aufbereitung und Umsetzung gesetzlicher Vorgaben aus Sicht der IT-Unterstützung (z. B. eANV)
  • Strukturierter, themenbezogener Erfahrungsaustausch bzgl. der IT-Unterstützung der Geschäftsprozesse auf allen Unternehmensebenen, (Strategien, Konzepte, neue Technologien…)
  • Betriebsführungssysteme
    Darstellung und Bewertung von Kosten und Benefits (Entwicklung, Implementierung, Betrieb und Wartung); Erstellung eines allgemeinen Kriterienkataloges, individuelle Sichtung durch die Betreiber, Nutzen in quantitativer (messbar) und qualitativer Art, (z. B. Know-How-Erhalt, rechtssichere Organisation), Anpassung an veränderte Organisationsformen
  • Aktueller Sachstand zu Infrastruktur, Einsatz und Nutzen von Betriebsoptimierungs-Systemen (z. B. PGÜ-Systeme)
  • Unterstützung der Arbeitssicherheit und Umsetzung entsprechender Auflagen; Schaffung der Grundlagen, um Organisationsverschulden abzuwenden (rechtssichere Datenablage, Organisation und Dokumentation, Initiierung der erforderlichen Prüfungen)
  • QS-Prozesse und Werkzeuge/Tools zur Errichtung und Betrieb des KW