Update zur Corona-Pandemie: Wir bei VGB und PTS sind weiterhin für Sie da!

Um die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu unterbinden und unser aller Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten, hat der Krisenstab bei VGB und PTS umfangreiche Maßnahmen beschlossen. Wir möchten Sie heute über unsere Situation und die Fortsetzung unserer Verbands- und Geschäftsaktivitäten informieren.

Liebe Mitglieder und Kunden,

um die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu unterbinden und unser aller Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten, hat der Krisenstab bei VGB und PTS umfangreiche Maßnahmen beschlossen. Wir möchten Sie heute über unsere Situation und die Fortsetzung unserer Verbands- und Geschäftsaktivitäten informieren.

Zunächst sind wir sehr dankbar, dass es bei VGB und PTS bisher keinen COVID19-Fall gegeben hat. Seit dem 16. März arbeiten wir weitgehend im Home Office. Diese Maßnahme planen wir bis zum 19. April aufrecht zu erhalten. Ausnahmen stellen wichtige Geschäftsprozesse und die Labore in Essen und Gelsenkirchen dar, für die Sonderregelungen getroffen wurden. Dadurch sind wir nicht nur in der Lage, unseren Service für Sie aufrecht zu erhalten, sondern auf manchen Gebieten vielleicht auch noch etwas besser zu machen.

Gremienarbeit

Gremiensitzungen finden als Online-Konferenzen mit angepasster Agenda statt. Die entsprechenden Tools haben wir implementiert und bislang positive Erfahrungen gemacht. Alle weiteren Arbeiten, z.B. an VGB-Standards und Forschungsprojekten, werden fortgesetzt. Auch der Betrieb und die Entwicklung unserer Datenbanken laufen weiter.

Technische Dienste

Unsere Laborstandorte sind weiterhin täglich besetzt und stets in der Lage die an sie gestellten Anforderungen vollumfänglich zu erfüllen. Durch zeitversetzte Einsatzpläne und individuelle Home Office Vereinbarungen gelingt es, den Betrieb störungsfrei fortzuführen. Das Infektionsrisiko für unsere Mitarbeiter vor Ort reduzieren wir durch verstärkte Hygienemaßnahmen und angepasste Verhaltensregeln. Wo Einsätze vor Ort zwingend erforderlich sind, werden diese auch weiterhin durch uns durchgeführt. Ausgenommen sind jedoch Reisen in Risikogebiete, wie sie vom Robert-Koch Institut festgelegt werden.

Wir nehmen weiterhin gerne Ihre Aufträge an und arbeiten diese zeitnah in der gewohnt hohen Qualität ab.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen bis Ende Mai wurden verschoben und neue Termine zeitnah im Internet kommuniziert. Bereits erfolgte Anmeldungen bleiben bestehen; sollten die Ersatztermine nicht wahrgenommen werden können, ist eine Stornierung innerhalb der üblichen Fristen möglich.

Bitte melden Sie sich an, und bleiben Sie uns treu!

Verlag und Newsletter

Die Arbeit an unserer Fachzeitschrift und unseren Publikationen und Anzeigen geht weiter. Unser Online-Shop ist 24h/7d für Sie da! Bestellungen werden von Montag bis Freitag abgearbeitet. Unser Newsletter und die Informationen in den Sozialen Netzwerken erscheinen weiter.

Wir bitten um Ihr Verständnis für etwaige Unannehmlichkeiten, die aus dieser für uns alle außergewöhnlichen Situation entstehen sollten. Bei Anfragen und Rückfragen zu unseren Leistungen wenden Sie sich bitte wie gewohnt telefonisch oder per Mail an die Ihnen bekannten Ansprechpartner oder die speziell benannten Kontakte.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und bleiben weiterhin für Sie da. Achten Sie auf sich und Ihre Angehörigen und bleiben Sie gesund.

Die Geschäftsführung von VGB PowerTech e.V. und PowerTech Service GmbH

Dr. Oliver Then und Dr. Christian Ullrich