Update zur Corona-Pandemie: Wir bei VGB und PTS haben eine Exit-Strategie festgelegt!

Wir möchten Sie heute über unsere Situation und die Fortsetzung unserer Verbands- und Geschäftsaktivitäten informieren. Mit Wirkung vom 18. Mai werden wir bis zu zwei Präsenztage im Büro einführen und stehen dadurch noch besser für Sie als Mitglieder und Kunden zur Verfügung. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 29. Juni (Beginn der Sommerferien in NRW).

Liebe Mitglieder und Kunden,

um die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu unterbinden und unser aller Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten, haben wir seit dem 16. März weitgehend im Home Office gearbeitet. Wir sind überaus froh, dass es bei VGB und PTS bisher keinen COVID19-Fall gegeben hat. Im Lichte der allgemeinen Lockerungsmaßnahmen hat der Krisenstab bei VGB und PTS eine Exit-Strategie für die Rückkehr in eine verantwortungsvolle Normalität festgelegt. Wir möchten Sie heute über unsere Situation und die Fortsetzung unserer Verbands- und Geschäftsaktivitäten informieren. Mit Wirkung vom 18. Mai haben wir Präsenztage im Büro eingeführt und stehen dadurch noch besser für Sie als Mitglieder und Kunden zur Verfügung.

Gremienarbeit

Gremiensitzungen finden weiterhin als Online-Konferenzen mit angepasster Agenda statt. Wir konnten bislang trotz des großen Portfolios an IT-Lösungen fast ausschließlich positive Erfahrungen sammeln. Präsenzveranstaltungen wollen wir auch zukünftig vermeiden, sofern diese nicht zwingend erforderlich sind. Alle weiteren Arbeiten, z.B. an VGB-Standards und Forschungsprojekten werden fortgesetzt, ebenso der Betrieb und die Entwicklung unserer Datenbanken.

Technische Dienste

Unsere Laborstandorte sind weiterhin täglich besetzt und stets in der Lage die an sie gestellten Anforderungen vollumfänglich zu erfüllen. Durch zeitversetzte Einsatzpläne und individuelle Home Office Vereinbarungen gelingt es den Betrieb störungsfrei fortzuführen. Das Infektionsrisiko für unserer Mitarbeiter vor Ort reduzieren wir durch verstärkte Hygienemaßnahmen und angepasste Verhaltensregeln. Wo Einsätze vor Ort zwingend erforderlich sind, werden diese auch weiterhin durch uns durchgeführt.

Wir nehmen weiterhin gerne Ihre Aufträge an und arbeiten diese zeitnah in der gewohnt hohen Qualität ab.

Veranstaltungen

Fachkonferenzen, Tagungen, Seminare und Workshops sind ein zentraler Bestandteil unseres Angebotes. Die Veranstaltungen sind für alle Beteiligten, Vortragende, Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Aussteller eine fortlaufend wichtige Plattform, auch für den persönlichen Austausch zu aktuellen Fachthemen rund um Anlagen der Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme.

Das Wohl aller Beteiligten unserer Veranstaltungen steht für uns an oberster Stelle.

Deshalb planen wir unsere bis August 2020 vorgesehenen Veranstaltungen mit neuen, teils erheblich späteren Terminen ein. Im Einzelnen betrifft dies unter anderem folgende Branchentreffen:

Aufgrund der weiterhin ungewissen Entwicklung zur Infektionssituation sowie den möglichen Beschränkungen des privaten und öffentlichen Lebens verweisen wir für aktuelle Informationen zu diesen und weiteren VGB-Veranstaltungen (u.a. VGB-Kongress „100 Jahre VGB“, 9./10. September 2020, Essen) auf unseren Veranstaltungskalender sowie unseren zweimonatlich erscheinenden VGB-Newsletter.

Verlag und Newsletter

Die Arbeit an unserer Fachzeitschrift und unseren Publikationen und Anzeigen geht weiter. Als besonderen Service bieten wir für unsere Fachzeitschrift PowerTech Journal den Jahrgang 2019 und die Ausgaben 1-4/2020 als Online-Version für alle Nutzer kostenlos an.

Die Arbeit an unserer Fachzeitschrift und unseren Publikationen und Anzeigen geht weiter. Unser Online-Shop ist 24h/7d für Sie da! Bestellungen werden von Montag bis Freitag abgearbeitet. Unser Newsletter und die Informationen in den Sozialen Netzwerken erscheinen weiter.

Wir bitten um Ihr Verständnis für etwaige Unannehmlichkeiten, die aus dieser für uns alle außergewöhnlichen Situation entstehen sollten. Bei Anfragen und Rückfragen zu unseren Leistungen wenden Sie sich bitte wie gewohnt telefonisch oder per Mail an die Ihnen bekannten Ansprechpartner oder die speziell benannten Kontakte.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und bleiben weiterhin für Sie da. Achten Sie auf sich und Ihre Angehörigen und bleiben Sie gesund.

Die Geschäftsführung von VGB PowerTech e.V. und PowerTech Service GmbH

Dr. Oliver Then und Dr. Christian Ullrich