• Flexibilität im Energiesystem

    Infos rund um den flexiblen Betrieb von Stromerzeugungsanlagen
    ZUR THEMENSEITE
  • Zahlen und Fakten

    zur Stromerzeugung 2019/2020
    NEUAUFLAGE
  • ​VGB Innovation Award 2019

    .
    MEHR

VGB Innovation Award 2019

VGB Innovation Award 2019: Flexible Kohlekraftwerke und kosteneffiziente Windturbinen ausgezeichnet

Flexible Kohlekraftwerke und kosteneffiziente Windturbinen ausgezeichnet

Die VGB-FORSCHUNGSSTIFTUNG vergab den VGB Innovation Award 2019 an Dr Marcel Richter (30) für die dynamische Modellierung eines kohlebefeuerten Kraftwerks zur Evaluierung von Flexibilisierungsmaßnahmen und Dr Meik Schlechtingen (35) für die Entwicklung eines modellbasierten Ansatzes zur Fehlererkennung bei Windturbinen unter Nutzung von SCADA-Daten.

mehr...

Flexibilität im Energiesystem durch regelbare Erzeugung

Im Fokus: Flexibilität im Energiesystem durch regelbare Erzeugung

Um volatile erneuerbare Energien – Wind- und Photovoltaik (PV) – optimal in das Energiesystem zu integrieren, ist ein hohes Maß an Systemflexibilität gefragt. Sie wird im Wesentlichen durch vier Optionen gewährleistet – Stromnetze, Speicher- und Sektorkopplungstechnologien, Demand-side-integration und regelbare Erzeugung. Letztere stellt die derzeit wichtigste Flexibilitätsoption dar.

mehr...

VGB Zahlen und Fakten zur Stromerzeugung 2019/2020

VGB Zahlen und Fakten zur Stromerzeugung

Neuauflage zum Download!

Die Neuauflage der VGB Zahlen und Fakten zur Stromerzeugung ist erschienen. Seit 2003 stellt die periodisch aktualisierte Publikation wichtige Hintergrundinformationen zu Themen rund um die Stromerzeugung zur Verfügung.

mehr...

Veranstaltungen

  • Chemie im Kraftwerk

    Chemie im Kraftwerk

    23./24. Oktober 2019 in Würzburg

    Die Veranstaltung ist ein Forum der Energieversorgungsunternehmen und der Industriekraftwerke für die Präsentation von Betriebserfahrungen und von technischen Weiterentwicklungen im Bereich der Kraftwerkschemie.

  • Digitalization in the Wind Industry

    Digitalization in the Wind Industry

    23/24 October 2019 in Vienna, Austria

    Digitalization will enable wind farm operators to carry out better diagnosis of system performance, increase asset availability and thus reduce total costs. The main topics of this event will therefore mainly deal with the optimization of wind turbine operation.

  • Speicher - Flexibilität in einem Kohlenstoffarmen Energiesystem

    Speicher - Flexibilität in einem Kohlenstoffarmen Energiesystem

    19. November 2019 in Köln

    Sowohl die dezentrale als auch die zentrale erneuerbare Stromerzeugung werden zunehmen. Somit steigt der Anspruch bei der Integration der variablen RES. Die Energiespeicherung ist eine erforderliche Ergänzung zur Netzplanung.

  • 1. Cyber-Security Tag Energie

    1. Cyber-Security Tag Energie

    21. November 2019 in Essen

    Sie werden einen ganzen Tag über das Thema Cyber-Security in der Energiewirtschaft informiert. Unsere Experten aus der Praxis werden alle wichtigen unter diesem umfassenden Schlagwort zusammen gefassten Aspekte beleuchten und relevante Teilaspekte vertiefen.

  • VGB-Fortbildungsveranstaltung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte

    VGB-Fortbildungsveranstaltung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte

    26.-28. November 2019 in Höhr-Grenzhausen

    Die Bestellung von Immissionsschutz und Störfallbeauftragten in Unternehmen regelt das Bundesimmissionsschutzgesetz. Die Beauftragten müssen die für die Erfüllung ihrer Pflichten erforderliche Fachkunde und Zuverlässigkeit besitzen. Mit unserer Fortbildungsveranstaltung kommen Sie der bestehenden Verpflichtung nach und halten Ihr Wissen aktuell.

  • Mercury Control

    Mercury Control

    5./6. Dezember 2019 in Berlin

    For mercury removal the operators of coal-fired power plants have a great challenge to meet the new emission limit values, which will become mandatory in the next years. Therefore, VGB offers a platform for an international exchange of ideas and experience.

Neuerscheinungen

  • PTaktuelleAusgabe

    PowerTech Journal 8/2019

    • VGB KONGRESS 2019
    • Innovation in Power Generation
    • Perspektivische Entwicklung der Stromerzeugung Europas
    • Transformation des deutschen Energiesystems
    • Wasserkraftanlagen
    • KI-Diagnose für Wartungsteams

    sowie aktuelle Nachrichten aus Industrie, Entwicklung und Forschung

  • KKS Pocketbook

    VGB-Standard KKS Pocketbook

    VGB-S-811-91-2019-02-DE-EN

    Das KKS Pocketbook ist als 2. überarbeitete und ergänzte Auflage 2019 erschienen. Die handliche 128-seitige Broschüre unterstützt bei der Dekodierung von KKS-Codes. KKS ist eines der weltweit am häufigsten angewandten Schlüsselsysteme zur Kennzeichnung von Anlagen und Komponenten in der Stromerzeugung.

  • VGB-S-540-00-2019-07-DE

    Dampfkühlung in Wärmekraftanlagen

    VGB-S-504-00-2015-12-DE

    Der VGB-Standard gilt für die Dampfkühlung in Wärmekraftanlagen und soll Hilfestellungen bei der Projektierung, Planung, Auslegung und Bestellung von Einspritzungen, und deren Regelung geben.

  • Weitere Infos...

    Beantragung von verlängerten Prüffristen für Dampfkessel

    VGB-S-022-00-2019-05-DE

    Der VGB-Standard "Beantragung von verlängerten Prüffristen für Dampfkessel" ist ein Leitfaden und gilt für die Beantragung dauerhafter Fristverlängerung wiederkehrender innerer Prüfungen und Festigkeitsprüfungen von Dampfkesseln der Bauform Wasserrohrkessel mit ständiger Beaufsichtigung.

  • VGB-S-017-00-2018-09-DE-ebook

    Brandschutz in Onshore Windenergieanlagen

    VGB-S-017-00-2018-09-DE

    In dem VGB-Standard VGB-S-017 stehen sowohl die Brandvermeidung als auch die Rettung von Personen, die sich im Brandfall in den Anlagen befinden, im Vordergrund. Es werden Maßnahmen zum baulichen, anlagentechnischen, organisatorischen und abwehrenden Brandschutz aufgezeigt.

  • Bestellung und Ausführung von Armaturen in Wärmekraftwerken

    Bestellung und Ausführung von Armaturen in Wärmekraftwerken

    VGB-S-107-00-2018-03-DE

    Der VGB-Standard VGB-S-107 soll zwischen Besteller und Lieferer eindeutige Festlegungen für den Liefer- und Leistungsumfang und für die anschließende Vertragsabwicklung schaffen und damit eine Rationalisierung der Bestellung und Auftragsabwicklung ermöglichen.

  • Empfehlung für die Revision von gleitgelagerten Turbogetrieben

    Empfehlung für die Revision von gleitgelagerten Turbogetrieben

    VGB-S-133-00-2018-07-DE-ebook

    Der VGB-Standard VGB-S-133 gibt Hinweise, wie - in Abhängigkeit von der Getriebebauart, der Konstruktion, den Überwachungs- und Diagnoseeinrichtungen, der Betriebsweise, der Einsatzart und dem Anlagenalter - die Wahl des Revisionszeitpunktes festgelegt werden kann.

  • Analyse der Nichtverfügbarkeit von Wärmekraftwerken 2006 - 2015

    Analyse der Nichtverfügbarkeit von Wärmekraftwerken

    VGB-TW103A-eBook

    Der Bericht gibt Auskunft, welche Anlagensysteme von Kraftwerksanlagen für Schwachstellen verantwortlich sind und Nichtverfügbarkeiten verursacht haben.

  • Alle Änderungsblätter auf einen Blick

    Änderungsblätter auf einen Blick

    Die Änderungsblätter enthalten alle Änderungen, die den jeweiligen VGB-Standard betreffen. Sie sind entsprechend der Kapitel der VGB-Standards aufgebaut und dokumentieren jeweils unter Angabe der Kapitelnummer die vorgenommenen Änderungen.

Vorteile für Mitglieder

  • Internationale Plattform für den Austausch und den Erhalt von technischem Know-How
  • Erarbeitung, Koordination und Durchführung von Forschungsprojekten
  • Technische Dienste, Bauüberwachung und Ingenieursdienstleistungen
  • Zugang zu Expertenwissen
  • Standardisierung von Technik und Betrieb
  • Ausbildung und Schulung

Zahlen und Fakten

437
Mitglieder
33
Länder
302.000 MW
Installierte Leistung

Kompetenzfelder

  • CC1_pikt_slide_alt

    Kernkraftwerke

    Kernkraftwerke in Europa produzieren derzeit über 30 % des Strombedarfs und ersparen der Umwelt auf diese Weise Jahr für Jahr über 900 Mio. t CO2. Bei VGB PowerTech und den Gremien des Hauptausschusses „Kernkraftwerke“ werden alle Aspekte des sicheren und wirtschaftlichen Betriebs dieser Anlagen behandelt. 

  • CC2_pikt_slide_alt

    Kraftwerkstechnologien

    Das Kompetenzfeld „Kraftwerkstechnologien“ ist die Kommunikationsplattform für alle Fragen rund um Technik und Betrieb aller Kraftwerkstypen und deckt alle Fachgebiete wie z.B. Kessel, Turbine oder Leittechnik ab. Im Fokus stehen sowohl kurzfristige und praxisorientierte als auch langfristige, strategisch ausgerichtete Themen.

  • CC3_pikt_slide_alt

    Renewables and Distributed Generation

    Die Gremien des Bereiches „Erneuerbare Energien und Dezentrale Erzeugung“ befassen sich mit den technischen und wirtschaftlichen Fragestellungen zur Nutzung der erneuerbaren Energien sowie dem Einsatz dezentraler Energiewandlungsanlagen.

  • Wasserkraft

    Wasserkraft

    Wasserkraft ist in Europa mit einer Erzeugung von mehr als 375 TWh – rund 41% des erzeugten Stroms aus erneuerbaren Energiequellen – nicht nur eine zuverlässige erneuerbare Energiequelle, sondern ist in Europa nach wie vor Spitzenreiter bei der Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien. Bereits mehr als 20 Jahre findet unter dem Dach des VGB PowerTech von führenden Unternehmen ein intensiver Erfahrungsaustausch zu technischen, umweltrelevanten und strategischen Aspekten auf Expertenebene statt.

  • Windenergie

    Windenergie

    Seit mehr als 16 Jahren findet ein intensiver Informations- und Erfahrungsaustausch zum effizienten Betrieb der Windenergieanlagen unter dem Dach des VGB PowerTech statt. Hierbei stehen insbesondere die Anforderungen der Betreiber im Vordergrund. Erklärtes Ziel ist die Erweiterung der Standardisierung (Best Practice) und die Stärkung der gemeinsamen Betreiberinteressen, vor allem in verschiedenen User Groups.

  • Biomasse

    Biomasse

    Energieerzeugung aus Biomasse ist ein entscheidender Baustein der Energiewende. Derzeit werden in Europa rund 167 TWh Strom und rund 855 TWh Wärme aus Biomasse erzeugt, somit hat Biomasse einen Anteil von 18,6% an der erneuerbaren Strom- bzw. 87% an der erneuerbaren Wärmeerzeugung. Seit dem Jahr 2002 tauschen Betreiber von Biomasse-Kraftwerken ihre Erfahrungen zu technischen und umweltrelevanten Themen auf Expertenebene innerhalb des VGB aus.

  • Umwelttechnik, Chemie, Sicherheit und Gesundheit

    Umwelttechnik, Chemie, Sicherheit und Gesundheit

    Das Kompetenzfeld „Umwelttechnik, Chemie, Sicherheit und Gesundheit“ bündelt wichtige Querschnittsaufgaben der Strom- und Wärmeerzeugung. Seine Fachgremien bieten den jeweiligen Spezialisten in den Mitgliedsunternehmen Plattformen für den notwendigen Informationsaustausch und für die Meinungsbildung der Branche.

  • Technische Dienste

    Technische Dienste

    Die „Technischen Dienste“ sind integraler Bestandteil der Arbeit von VGB PowerTech. Als erweiterte Dienstleistung für Mitglieder decken sie die gesamte Technik sowie den Betrieb von Kraftwerken ab. Diese Dienstleistungen werden von unseren Mitgliedern weltweit zur Erzielung eines nachhaltig sicheren, störungsfreien und wirtschaftlichen Betriebs genutzt.