Editorial - VGB PowerTech Journal 11/2018

Innovationen in der Stromerzeugung

Unser Ziel ist es, die Energieversorgung von Morgen mit zu gestalten und unsere Mitglieder bei dieser Aufgabe zu unterstützen. Wir wollen dabei Wege finden und umsetzen, um die Erzeugung von Strom für Wärme umweltschonender, effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten. Daraus ergeben sich Herausforderungen, die wir mit den Betriebserfahrungen der Branche, den Erfahrungen aus Planung und Errichtung der Anlagen und Komponenten sowie mit Forschung & Entwicklung lösen werden. Wir sind davon überzeugt, dass für den Fortschritt in der Energieerzeugung weiterhin alle Technologien einen Beitrag liefern werden. Die Gewichtungen der einzelnen Energieträger werden sich verschieben, weltweit und auf Europa bezogen sicherlich unterschiedlich. Angesichts der Bedeutung einer ausreichenden und sicheren Energieversorgung und den technischen und natürlichen Randbedingungen ist ein Mix der Energietechnologien eine plausible und verlässliche Option.

Dies bedeutet aber auch Veränderungen. Veränderungen sind aber nicht nur eine Herausforderung, sie sind auch eine Chance und verbunden mit der Aufforderung zur Innovation.

Innovationen begleiten unsere Branche stets, im Alltagsgeschäft genauso wie bei Aufgaben mit langfristiger Planung und Perspektive. Sie sind ein wichtiges Instrument, um auf Herausforderungen und Veränderungsprozesse zu reagieren. Technisch clevere und effiziente Lösungen zu finden, zu entwickeln und umzusetzen ist unser Ziel, denn die sichere Strom- und Wärmeerzeugung sowie Speicherung ist aus unserem Leben heute nicht mehr weg zu denken.

Innovationen in der Strom- und Wärmeversorgung sind daher unser Leitmotto für den VGB-KONGRESS 2019, 4. und 5. September 2019 in Salzburg, Österreich.

Am ersten Kongresstag werden in der Plenarveranstaltung die aktuellen energiewirtschaftlichen, politischen und strategischen Fragen diskutiert.

Der zweite Veranstaltungstag steht ganz im Fokus Ihrer Themen unter den Aspekten:

  • Erzeugungs- und Speichertechnologien für die Zukunft
  • Flexibilitätsoptionen in Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme
  • Digitalisierung in der Erzeugung
  • Lessons Learned in Projekten und in Betrieb und Instandhaltung
  • Optimierung, Monitoring und Diagnose
  • Schulung und Ausbildung
  • Stillstandskonservierung und Stilllegung

Präsentierten Sie mit Ihrem Beitrag innovative Ansätze, Entwicklungen und Lösungen auf dem VGB-KONGRESS 2019, der Plattform zum Erfahrungsaustausch für die technischen Aspekte der zukünftigen Energieversorgung (Call for Papers | VGB KONGRESS 2019).

Ausgewählte Vorträge werden nach dem VGB-KONGRESS zudem in dieser Zeitschrift VGB POWERTECH veröffentlicht, womit Sie mit Ihren Themen ein noch breiteres Publikum erreichen.

In der begleitenden Fachausstellung besteht die Möglichkeit für Betreiber, Hersteller und Dienstleister Ihr Branchennetzwerk zu pflegen und weiterzuentwickeln.