Instandhaltung in Kraftwerken

03.03.2021 - 04.03.2021
In Kalender eintragen
Kongress Center Karlsruhe - Gartenhalle
Festplatz 9, 76137 Karlsruhe
In Google Maps öffnen

Call for Papers

Einsendeschluss: 4. September 2020

Die Veranstaltung richtet sich an alle Fachleute aus dem konventionellen und nuklearen Bereich, an Instandhalter aus den Kraftwerken und Servicefirmen, aber auch an Gutachter und Behördenvertreter, die sich mit neuen Entwicklungen in den Bereichen Wartung, Inspektion und Instandsetzung befassen. Sie soll die aktuellen Tagesthemen zur Diskussion stellen und den intensiven Erfahrungsaustausch der Instandhalter von Kraftwerken pflegen.

Folgende Themenblöcke sind geplant:

  • Block 1: Aktuelle Rahmenbedingungen
    • Arbeitssicherheit
    • Prüf-, Überwachungs-, und Instandhaltungskonzepte
    • End of Life Management
    • Industrie 4.0
    • Ressourcensteuerung
    • Outagemanagement
    • Digitalisierung in der Instandhaltung
    • Abwicklung von Revisionen unter Pandemiebedingungen“
  • Block 2: Qualitätssicherung
    • Projektüberwachung
    • Freischaltwesen
    • Fremdfirmenmanagement
    • Mobile Instandhaltung
    • Dokumentation in der Instandhaltung
  • Block 3: Techniken, Erfahrungen, Schäden
    • Kessel, Turbine, Generator, Nebenanlagen
    • Konservierung
    • 3D-Druck / Additive Fertigung
    • Abwicklung von Revisionen

Engagieren auch Sie sich bei der Gestaltung des Programms und reichen Sie Ihr Vortragsthema bis zum 4. September 2020 online ein!