News

Wind Power Performance Data Exchange - WiPPeX

Um den Betrieb der Windenergieanlagen weiter optimieren zu können, wurde zur Analyse der Betriebsergebnisse auf Initiative des SF “Wind” hin seitens VGB die Datenbank „Wind Power Performance Data Exchange – WiPPeX“ aufgebaut.

Anlagenkennzeichnung für die Windenergie: Effizienz steigern mit dem harmonisierten System RDS-PP®

VGB PowerTech, der technische Verband der Energieanlagen-Betreiber, hat unter dem Titel RDS-PP® – Reference Designation System for Power Plants: Windkraftwerke einen Standard zur Kennzeichnung für die Windenergie entwickelt. RDS-PP liefert eine eindeutige Kennzeichnung von Komponenten und Systemen für Windkraftwerke, quasi von der Flügelspitze bis zur Anbindung an das Stromnetz und auch darüber hinaus.

VGB in diversen Branchen-Webinaren vertreten

Im Rahmen des VDI-Online-Events „Lasst uns gemeinsam das Klima retten“ und bei Webinaren des Deutsch-Indischen Energieforums hat der VGB über die Rolle regelbarer Erzeugungstechnologien im Energiesystem berichtet.

Corona-Pandemie und COVID-19: Auswirkungen auf Energieversorgung und Energiewirtschaft

Die sich seit Jahresbeginn 2020 ausdehnende weltweite Verbreitung des Corona-Virus und die damit verbundenen Auswirkungen bestimmen und verändern weiterhin unser Leben und dies voraussichtlich noch für eine lange Zeit. Die COVID-19-Pandemie hat eine beispiellose globale Gesundheits- und Wirtschaftskrise ausgelöst. Auch der Energiesektor ist von dieser Krise betroffen.

VGB-Veranstaltungen in 2020: Neue Termine aktuell

Fachkonferenzen, Tagungen, Seminare und Workshops sind ein zentraler Bestandteil der Angebote und der Arbeit des Branchenverbandes der Energieanlagenbetreiber VGB PowerTech. Deshalb planen wir unsere bis August 2020 vorgesehenen Veranstaltungen mit neuen, teils erheblich späteren Terminen ein.

Update zur Corona-Pandemie: Wir bei VGB und PTS haben eine Exit-Strategie festgelegt!

Wir möchten Sie heute über unsere Situation und die Fortsetzung unserer Verbands- und Geschäftsaktivitäten informieren. Mit Wirkung vom 18. Mai werden wir bis zu zwei Präsenztage im Büro einführen und stehen dadurch noch besser für Sie als Mitglieder und Kunden zur Verfügung. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 29. Juni (Beginn der Sommerferien in NRW).

Flexibler Betrieb indischer Kohlekraftwerke: Workshops in Kolkata und Ahmedabad

Wie notwendig ein flexibler Kraftwerksbetrieb ist und welche Optionen es dabei gibt, darüber tauschten sich Vertreter des VGB und seiner Mitgliedsunternehmen mit indischen Branchenexperten aus. Die Treffen fanden in den Bundesstaaten Westbengalen und Gujarat statt.

EWeRK und VGB beschließen Kooperation zur Energiepolitik

Das Institut für Energie-und Wettbewerbsrecht in der Kommunalen Wirtschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin und der VGB PowerTech haben durch gegenseitige Mitgliedschaften eine Kooperation in den Themenfeldern Energierecht und Energiepolitik geschlossen.

Zusammenarbeit mit Indien stärken

Der VGB und Mitgliedsunternehmen nahmen an drei großen Energieevents in Indien teil und berichteten über Erfahrungen im flexiblen Kraftwerksbetrieb und in nachhaltiger Energieversorgung.

Wasserchemie in Kraftwerken – Werksbesichtigung einer indischen Delegation

Vom 22. bis 30. August 2019 besuchte eine indische Delegation mehrere Kohlekraftwerke und Labore in Deutschland und den Niederlanden. Ziel der Besuche war es, Einblicke in wasserchemische Konzepte sowie Untersuchungsmethoden beim Betrieb von Kohlekraftwerken zu gewinnen.
weiter >