English Edition
Logo

Newsletter 2/2021

Wasserkraft - Ein unverzichtbarer Teil der sicheren Stromversorgung in Europa

Am 8. Januar 2021 stand Europa kurz vor einem Blackout. Einmal mehr zeigte sich dabei, wie Wasserkraft in Krisensituationen maßgeblich zur Stabilisierung der europäischen Stromnetze beiträgt.

VGB PowerTech hat einen Hintergrundbericht zum Ereignis unter der besonderen Berücksichtigung der Rolle der Wasserkraft verfasst. Der Bericht blickt über eine Analyse der Stromnetzstörung hinaus und zeigt auf, welche Herausforderungen mit dem laufenden Umbau des europäischen Energiesystems verbunden sind und dass Wasserkraftanlagen zukünftig noch weitgehender zu Netzabsicherung und Versorgungssicherheit beitragen können.


INHALT


News

  • VGB-Positionspapier: Prüfungen nach BetrSichV bei absehbarer endgültiger Außerbetriebnahme von Druckanlagen in Kohlekraftwerken
  • Umnutzung von Kohlekraftwerken in der Energiewende (RECPP)
  • Hydropower Industry Guide 2020/21
  • VGB Innovation Award 2021: Vorschlag bis zum 20. Mai 2021 einsenden!
  • VGB-Fachtagung Dampfturbinen und Dampfturbinenbetrieb 2021“ - OnLine
  • Sie finden uns auch in den Sozialen Medien

VGB-Veranstaltungen

Neuerscheinungen

  • VGB PowerTech Journal 1-2 (2021) Themen: Digitalisierung, IT-Sicherheit
  • VGB sorgt für energietechnischen Lesestoff im Home-Office
  • VGB-S-004-00-2020-10-DE - Analysenverfahren in Kraftwerken - Als eBook erhältlich!
  • VGB-S-150-22-2020-10-DE - Messstellenliste für Abnahmeuntersuchungen mit Datenerfassungsanlagen - Als eBook erhältlich!
  • VGB-S-150-24-2020-08-DE - Auslegung, Prüfung und Montage von Durchflussmessstrecken mit Drosselgeräten - Als eBook erhältlich!
  • VGB-S-540-00-2020-07-DE - Dampfkühlung in Wärmekraftanlagen - Als eBook erhältlich!

Call for Papers | Rückblicke


NEWS


Umnutzung von Kohlekraftwerken in der Energiewende (RECPP)

Das europäisch ge­för­der­te Projekt RECPP zeigt Um­nut­zungs­po­ten­tia­le nach dem Kohle­aus­stieg auf. RECPP gleicht typische Stand­orte und exemplarische Um­nut­zungs­kon­zepte ab und bereitet dadurch Pilotprojekte vor.

RECPP zielt auf die Einbindung des gesamten industriellen Sektors in drei aufeinander aufbauenden Workshops, die für alle Stakeholder offen sind. Dreizehn europäische Kraftwerksbetreiber und Forschungseinrichtungen sind Partner des von VGB koordinierten Projekts, unterstützt durch weitere zehn Betreiber als assoziierte Partner.

Im Mittelpunkt des 2. RECPP Workshops, der am 21. Mai 2021 als interaktive Online-Veranstaltung stattfindet, stehen nachhaltige Technologien und Lösungen zur Umnutzung kohlebefeuerter Kraftwerke. Melden Sie sich jetzt kostenlos an!

VGB Innovation Award 2021: Vorschlag bis zum 20. Mai 2021 einsenden!

Die VGB-FORSCHUNGSSTIFTUNG zeichnet herausragende Leistungen junger Hochschulabsolventen oder Young Professionals aus (Altersgrenze: 35 Jahre). Deren Arbeiten können sich sowohl auf Innovationen im Betrieb von Anlagen zur Erzeugung und Speicherung von Strom- und Wärme beziehen als auch auf Ergebnisse der Forschung.

Der mit insgesamt 10.000 € dotierte VGB Innovation Award wird in den beiden Kategorien "Anwendungsorientierung" und "Zukunftsorientierung" nach unterschiedlichen Bewertungskriterien vergeben.

Senden Sie Ihren Kandidatenvorschlag spätestens bis zum 20. Mai 2021 ein!

Sie finden uns auch in den Sozialen Medien

Folgen Sie uns bei Twitter oder besuchen uns bei LinkedIn, Xing und YouTube, um zwischen den Er­schei­nungs­ter­minen des Newsletters über Neu­ig­kei­ten und aktuelle Veranstaltungen informiert zu sein.

VGB-Positionspapier: Prüfungen nach BetrSichV bei absehbarer endgültiger Außerbetriebnahme von Druckanlagen in Kohlekraftwerken

Bei der Umsetzung des Kohle­ver­stromungs­be­endi­gungs­ge­setzes (KVBG) wird eine größere Anzahl von Druckanlagen in den betroffenen Kraftwerksblöcken außer Betrieb genommen. Dabei kann es vorkommen, dass kurz vor der Außerbetriebnahme noch Fälligkeiten für die Durchführung von Prüfungen an Druckanlagen und deren Anlagenteilen nach BetrSichV anstehen.

In diesem Positionspapier werden für kurz vor der endgültigen Außerbetriebnahme stehende Kohlekraftwerke technisch und wirtschaftlich angemessene Vorgehensweisen zum Umgang mit Prüfungen und deren Fälligkeiten sowie die zugehörige verwaltungstechnische Abwicklung der Außerbetriebnahme im Sinne der BetrSichV für ZÜS-prüfpflichtige überwachungsbedürftige Anlagen dargestellt.

Hydropower Industry Guide 2020/21

Der Hydropower Industry Guide 2020/21 gibt einen umfassenden und aktuellen Überblick über die neuesten Produkte und Dienstleistungen der Wasserkraftbranche. Er bietet ein einfach zu handhabendes Verzeichnis von Unternehmen, die wichtige Produkte und Dienstleistungen für den weltweiten Wasserkraftmarkt anbieten. Diese Produkte und Dienstleistungen können Ihnen helfen, Ihre Arbeit effektiver zu erledigen.

VGB-Fachtagung „Dampfturbinen und Dampfturbinenbetrieb 2021“ OnLine

Aufgrund der noch immer anhaltenden Corona-Situation haben wir uns dazu entschieden, die Veranstaltung nicht als Präsenzveranstaltung, sondern OnLine durchzuführen.

Mit nahezu gleichem hochkarätigem Programm findet die Veranstaltung wie geplant am 1. und 2. Juni 2021 zu deutlich reduzierten Preisen statt.

Wir freuen uns, Sie OnLine begrüßen zu dürfen.

↑ zurück

NEUERSCHEINUNGEN


VGB PowerTech Journal 1-2 (2021) Themen: Digitalisierung, IT-Sicherheit

Editorial

Dr. Oliver Then

Thema: Übertragungs­netz­be­treiber ver­hindern Black­out – Ent­schei­den­der Bei­trag durch regel­bare Kraft­werke

Ausgewählte Beiträge:

  • Flexibilisierung – Analyse der Auswirkungen durch Auswertung der VGB-Datenbank KISSY (J. Aydt, M. Bader, J. Bareiß, R. Mohrmann, I. Pfaff, S. Prost, R. Uttich und H. Wels) Download ...
  • Effiziente Energie-Technik für viele Anwendungen: Kraft-Wärme-Kopplung iKWK (Stefanie Reil)
  • KKS und RDS-PP® – VGB spricht die Sprache der Kraftwerkstechnik (Andreas Böser und Sabine Kuhlmann) Download ...
  • Angriffserkennungssysteme im OT-Umfeld bei Betreibern kritischer Infrastrukturen (Stefan Loubichi)
  • Charakterisierung des Langzeitverhaltens von 600/620°C-Turbinenwerkstoffen (Johanna Marie Haan, Torsten-Ulf Kern, Yang Wang, Christian Kontermann, Florian Kauffmann und Sabine Polenz) Download ...

Ausgabe PT Journal 1-2/2021

VGB-S-004-00-2020-10-DE - Analysenverfahren in Kraftwerken - Als eBook erhältlich!

Die Kraftwerkschemie spielt in vielen Kraftwerksprozessen eine gewichtige Rolle. Sie unterstützt das Kraftwerk bei dem sicheren, effizienten, umweltbewussten und auflagenkonformen Betrieb seiner Anlagen. Sie hilft bei der Bewertung von Einsatzstoffen und im Kraftwerksprozess entstehenden Stoffen.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, benötigt der Standort eine kompetente, personell gut ausgestattete chemisch analytische Abteilung, die über die für eine qualitativ hochwertige Analytik geeigneten Analysengeräte verfügt. Die Analytik im Kraftwerk besitzt auch die Kompetenz, Analysenwerte zu bewerten, die von externen Labors erzeugt wurden, und die daraus notwendigen Handlungen einzuleiten. Somit stellt die Analytik einen unverzichtbaren Kernbereich im Kraftwerk dar.

mehr ...

VGB-S-540-00-2020-07-DE - Dampfkühlung in Wärmekraftanlagen - Als eBook erhältlich!

Dieser VGB-Standard soll Hilfestellung bei der Projektierung, Planung, Auslegung und Bestellung von Einspritzungen und deren Regelung geben. Für die Planung und Ausführung von Rohrleitungen im Bereich der Einspritzungen einschließlich der Anordnung und Ausführung von Tem­pe­ra­tur­mess­stel­len werden Vorschläge aufgezeigt, die aus Betriebserfahrungen resultieren.

mehr ...

VGB sorgt für energietechnischen Lesestoff im Home-Office

In Folge der Corona-bedingten Einschränkungen auch im beruflichen Alltag arbeitet eine große Anzahl von Beschäftigten in der Energiebranche im Home-Office, und damit leider ohne Zugang zur gedruckten Ausgabe unseres VGB PowerTech Journals. Was liegt näher als auch in diesem Fall die Möglichkeiten der Digitalisierung schnell zu nutzen? Deswegen bietet VGB im Vorgriff auf ein laufendes Projekt zur weiteren Digitalisierung seiner Veröffentlichungen eine Online-Ausgabe des VGB PowerTech Journals an, beginnend mit der Ausgabe 1/2019.

Um nicht nur dem bisherigen Leserstamm Zugriff auf energie- und kraftwerkstechnische Informationen und Fachartikel zu ermöglichen, sondern auch neue Leserkreise zu gewinnen, ist der Zugang für die Zeit der Corona-bedingten Einschränkungen über unsere Website ohne weitere Beschränkungen freigeschaltet. Der VGB freut sich auf Feedback zu diesem Angebot.

VGB-S-150-22-2020-10-DE - Messstellenliste für Abnahmeuntersuchungen mit Datenerfassungsanlagen - Als eBook erhältlich!

Der VGB-Standard VGB-S-150-22 „Messstellenliste für Abnahmeuntersuchungen mit Da­ten­er­fas­sungs­an­la­gen“ stellt die Weiterentwicklung der VGB-Richtlinie VGB-R 123 C/2.2 „Auswahl von Messstellen für wärmetechnische Abnahme- und Kon­troll­un­ter­su­chun­gen an Dampferzeugern“ aus dem Jahr 1993 dar.

Bei Abnahmeuntersuchungen an den Anlagenteilen der Kraftwerke werden intelligente Mess­da­ten­er­fas­sungs­an­la­gen eingesetzt. Die früher verwendeten, direkt vor Ort ablesbaren Messgeräte wurden durch Messumformer mit elektrischem Ausgangssignal ersetzt und die Messdaten in Da­ten­er­fas­sungs­an­la­gen für die weitere Bearbeitung gespeichert.

mehr ...

VGB-S-150-24-2020-08-DE - Auslegung, Prüfung und Montage von Durchflussmessstrecken mit Drosselgeräten - Als eBook erhältlich!

Bei Abnahme- und Kontrollmessungen in Kraftwerken, aber auch bei normalen Betriebsmessungen ist den Durchflussmessstrecken mit Drosselgeräten für die Messung von Massenströmen besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Oft können solche Messstellen aus Kosten- und Platzgründen bis zur Wirkdruckentnahme nicht zusätzlich angeordnet werden, so dass ein und dieselbe Durchflussmessstrecke sowohl für Betriebs- als auch für Abnahme- und Kontrollmessungen benutzt werden muss.

Der VGB-Standard VGB-S-150-24 soll diese Norm für den Praktiker der Kraftwerksmesstechnik kommentieren und ergänzen. Er soll die planerische Arbeit erleichtern und eine einfache Beurteilung ermöglichen, welche Lösungen bei der jeweils geforderten Messgenauigkeit akzeptabel sind.

mehr ...

↑ zurück

VGB-Veranstaltungen


  • Schäden im Kraftwerk
    4./5. Mai 2021, Online-Event
    mehr...
  • 11. Emder Workshop Offshore Windenergieanlagen - Arbeitsmedizin
    7./8. Mai 2021, Emden
    mehr...
  • Maintenance of Wind Power Plants
    18. Mai 2021, Online-Event
    mehr...
  • Ecology and Environment in Hydropower
    19./20. Mai 2021, Online-Event
    mehr...
  • Dampfturbinen und Dampfturbinenbetrieb
    1./2. Juni 2021, Online-Event
    mehr...
  • Instandhaltung in Kraftwerken
    23./24. Juni 2021, Online-Event
    mehr...
  • Flue Gas Cleaning
    1./2. September 2021, Dresden
    mehr...
  • ÖL im Kraftwerk
    1./2. September 2021, Bedburg
    mehr...
  • Dampferzeuger, Industrie- und Heizkraftwerke, BHKW
    7./8. September 2021, Papenburg
    mehr...
  • VGB/VERBUND Expert Event Digitalization in Hydropower 2021
    14./15. September 2021, Online-Event
    mehr...
  • VGB KONGRESS
    22./23. September 2021, Essen
    mehr...
  • IT-Sicherheit für Energieanlagen
    28./29. September 2021, Essen
    mehr...
  • VGB-Chemiekonferenz
    27./28. Oktober 2021, Ulm
    mehr...
  • Gasturbinen und Gasturbinenbetrieb
    11./12. November 2021, Potsdam
    mehr...
  • VGB-Fortbildungsveranstaltung für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte
    23.-25. November 2021, Höhr-Grenzhausen
    mehr...
  • Mercury Control
    2./3. Dezember 2021, Berlin
    mehr...
  • Brennstofftechnik und Feuerungen
    8./9. Dezember 2021, Hamburg
    mehr...

↑ zurück

Call for Papers


Call for Papers: VGB-Chemiekonferenz

Die internationale VGB-Chemiekonferenz befasst sich mit allen chemischen Aspekten von Strom- und Wärmeerzeugungsanlagen sowie anderen industriellen Prozessen. Die Veranstaltung ist ein über Europa hinausgehendes Forum für den Erfahrungsaustausch und zum Stand der technischen/chemischen Weiterentwicklungen in den folgenden Bereichen:

  • Wasseraufbereitungs- und Konditionierungsverfahren für Produktionsprozesse
  • Industrielle- und kommunale Abwasserreinigungsverfahren
  • Konditionierung von Wasser-Dampf- und Kühlkreisläufen in Wärmekraftanlagen sowie industriellen Prozessen
  • Chemische und korrosionstechnische Aspekte in Wärmekraft- und Industrieanlagen
  • Chemische Herausforderungen bei zyklischem Anlagenbetrieb
  • Weiterentwicklung der Automatisierung in der Anlagenchemie (Überwachung, Steuerung, Regelung usw.)

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge bis zum 17. Mai 2021.

↑ zurück