August 2009

News

1)  Bodenschutzrahmenrichtlinie weiterhin abgelehnt

2)  Deutscher Bundestag beschließt Reform des Umweltrechts - Zersplitterung in 16 Länderrechte verhindert

3)  Neuer Internetauftritt der Technologie-Plattform ZEP geht online

4)  Neues Materialwissenschaftliches Zentrum am KIT

5)  Neue Werkstoffe für Dampfturbinen

6)  VGB-Forschungsprojekt "Diffuse Emissionen"

7)  TRBS 1201-3 und Änderung TRBS 1201 veroeffentlicht

8)  VGB-Jobboerse: Aktuelle Stellenangebote

9)  Aktuelle Kursangebote der KRAFTWERKSSCHULE

Neuerscheinungen

10)  Instandhaltung in Kraftwerken inkl. Windkraftwerken, Retrofit, Service - Umwelttechnik, CCS - VGB PowerTech Journal 8/2009

Termine

VGB-Workshop "Neue Kraftwerke - Neue Wasserchemie?" 9./10. September 2009, Bad Duerkheim
http://www.vgb.org/nw_09.html

VGB-Seminar Basisinformation zur Betriebssicherheitsverordnung und VGB-R104O "Leitfaden zur Umsetzung der BetrSichV in Kraftwerken" 10. September 2009, Essen
http://www.vgb.org/binf_090910.html

VGB-Kongress "KRAFTWERKE 2009" mit Fachausstellung 23. - 25. September 2009, Lyon/Frankreich
http://www.vgb.org/hv_2009.html

VGB-Workshop "Rauchgasentschwefelung 2009" 30. September/1. Oktober 2009, Spremberg
http://www.vgb.org/rgs_2009.html

5th ETC Generation and Technology Workshop "Operational Asset Management of Power Plants" 22. Oktober 2009, Dublin/Irland
http://www.vgb.org/5th_etc_oct2010.html

VGB-Konferenz "Chemie im Kraftwerk 2009" mit Fachausstellung 28./29. Oktober 2009, Dresden
http://www.vgb.org/cik_09.html

VGB-Workshop "Produkte aus der thermischen Abfallverwertung 2009" 4. November 2009, Wuppertal
http://www.vgb.org/hm09.html

VGB-Workshop "Laermminderung 2009" 10. November 2009, Essen
http://www.vgb.org/lm09.html

Workshop ProGumbel 19./20. November 2009, Bochum
http://www.vgb.org/ws_progumbel.html

VGB-Workshop "Emissionsueberwachung 2009" 10. Dezember 2009, Bochum
http://www.vgb.org/eu_09.html

Mitgliederinformationen

News

> Neubauprojekt-Liste Europa: Aktualisierung Juli 2009 < Die Liste der Kraftwerksneubauprojekte in Europa beinhaltet die in Planung und Bau befindlichen Kraftwerke. Beruecksichtigung finden dabei die Energietraeger Gas, Steinkohle, Braunkohle, Wind, Wasser, Abfall etc. Mittels der entsprechenden Daten koennen sowohl die geplante Gesamtleistung (MW) als auch die Anteile der Energietraeger (MW) ermittelt werden. Aufgrund politischer und wirtschaftlicher Entscheidungen lebt die Liste sowohl mit weiteren Planungsmassnahmen als auch mit Stornierungen. Die aktuelle Liste steht im Mitgliederbereich zum Download zur Verfuegung:
https://www.vgb.org/neubauprojekte.html

Neue Kurzfassungen von Sitzungsprotokollen

Biomass - 1st April 2009
https://www.vgb.org/en/kf_en_ak_bi_19.html

1) Bodenschutzrahmenrichtlinie weiterhin abgelehnt

Nachdem im September 2006 die Europäische Bodenschutzstrategie gemeinsam mit einem Vorschlag für eine Bodenschutzrahmenrichtlinie erstmals von der Europäischen Kommission vorgestellt wurde, ist dieser Richtlinienentwurf im Dezember 2007 unter der portugiesischen Ratspräsidentschaft in den Umweltministerrat der EU eingebracht und von diesem zurückgewiesen worden. Federführende Neinsager waren wegen des nicht ausreichend beachteten Subsidiaritätsprinzips die Länder D, F, UK, NL und AU.
Es folgte Slowenien im Ratsvorsitz. Danach wurden die Arbeiten an der Richtlinie unter der französischen Ratspräsidentschft fortgeführt und am 25. Juni 2009 am Ende der tschechischen Ratspräsidentschaft erneut im Umweltministerrat zur Abstimmung vorgestellt. Eine politische Einigung konnte auf der EU-Ratstagung (Umwelt) wiederum nicht erreicht werden, weil die oben genannten Länder plus Malta sich einer Verabschiedung der Bodenschutzrahmenrichtlinie erneut wegen der Unvereinbarkeit mit dem Subsidiaritätsprinzip widersetzten - Bodenschutz sei Ländersache. Schweden als aktueller Ratsvorsitzender sieht eine kurzfristige weitere Befassung mit der Richtlinie für nicht sinnvoll an und verweist auf den darauf folgenden spanischen Vorsitz in der ersten Jahreshälfte 2010.

http://www.bmu.de/europa_und_umwelt/ratstagungen_der_eu/umwelt/doc/44625.php

2) Deutscher Bundestag beschließt Reform des Umweltrechts - Zersplitterung in 16 Länderrechte verhindert

Der Deutsche Bundestag hat am 19. Juni 2009 die Neuregelung des Wasserrechts sowie des Rechts des Naturschutzes und der Landschaftspflege angenommen. Außerdem hat er den Gesetzentwurf zum Schutz vor nichtionisierender Strahlung und den Entwurf des Rechtsbereinigungsgesetzes Umwelt geregelt und beschlossen.
Damit ist eine weitere Zersplitterung des Umweltrechts in 16 Länderrechte vermieden worden. Im Wasserrecht können nun ebenfalls erstmals auf Bundesebene einheitliche Vorgaben zur Bewirtschaftung der Oberflächen-, der Küsten- und der Grundwässer erlassen werden und in Kraft treten.

http://www.bmu.de/pressemitteilungen/aktuelle_pressemitteilungen/pm/44560.php

3) Neuer Internetauftritt der Technologie-Plattform ZEP geht online

Die europäische Technologie-Plattform ZEP (Zero Emission Fossil Fuel Power Plants) gab die Einführung der neuen öffentlichen ZEP Webseite bekannt, die auch einen an die Mitglieder gerichteten Bereich beinhaltet.
Durch eine Fülle von Informationen, neue Bereiche und Computeranimationen bezüglich der Notwendigkeit und Funktionsweise von CCS und der Sicherheit der CO2-Speicherung möchte die Online-Plattform die Stellung der ZEP als beratende Autorität der Europäischen Kommission stärken und die Zielsetzung einer erfolgreichen Entwicklung und Einführung von CCS unterstützen.

Vorschläge über zusätzliche Inhalte oder Änderungen der öffentlichen Webseite können an folgende Adresse gesendet werden:
mailto:info@zero-emissionplatform.eu

http://www.zeroemissionsplatform.eu/

4) Neues Materialwissenschaftliches Zentrum am KIT

Neue Werkstoffe für die elektrochemische Energiespeicherung und Energiewandlung stehen im Fokus des Materialwissenschaftlichen Zentrums (MWZ), das am Karlsruher Institut für Technologie entstehen wird. Ein Schwerpunkt ist die Entwicklung neuer Batteriematerialien und –konzepte. Weiter geht es darum, die Grundlagen für organische Solarzellen mit höherem Wirkungsgrad zu erforschen.
Im Karlsruher Institut für Technologie (KIT) schließen sich das Forschungszentrum Karlsruhe in der Helmholtz-Gemeinschaft und die Universität Karlsruhe zusammen.

http://idw-online.de/pages/de/news327911

5) Neue Werkstoffe für Dampfturbinen

Ziel des VGB-Forschungsvorhabens 314 "Charakterisierung des Eigenschaftsprofils von 600/620 Grad Celsius-Turbinenwerkstoffen auf der Grundlage von realen Langzeitkennwerten und der Korrelation mit Mikrostrukturanalysen und Strukturparametern" ist die Ermittlung der Langzeiteigenschaften realer Bauteile aus den neuen europäischen 620 Grad Celsius-Werkstoffen, die im Rahmen des Projektes COST522 entwickelt wurden. Darüber hinaus soll die Mikrostruktur von langzeitgetesteten Zeitstandproben aus 600- und 620 Grad Celsius-Werkstoffen charakterisiert werden, um Korrelationen zur Zeitstandfestigkeit zu erstellen und auf dieser Basis die Grundlagen für mögliche Restlebensdauerkonzepte zu schaffen.

http://www.vgb.org/fue_projekt314.html

6) VGB-Forschungsprojekt "Diffuse Emissionen"

Erste Ergebnisse des VGB-Forschungsprojekts "Diffuse Emissionen" ueber die Ermittlung diffuser Staubemissionen aus Kraftwerken werden auf der gleichnamigen VDI-Fachtagung am 15./16. September 2009 in Duesseldorf vorgestellt. VGB PowerTech e.V. ist ideeller Mittraeger der Veranstaltung.

http://www.vdi-wissensforum.de/index.php?id=102&user_vdiev_pi1[cmd]=single&user_vdiev_pi1[uid]=618902&cHash=bb3c13438f

7) TRBS 1201-3 und Änderung TRBS 1201 veroeffentlicht

Im GMBl. Nr. 25 vom 15. Juni 2009 wurde die TRBS 1201-3 "Instandsetzung an Geräten, Schutzsystemen, Sicherheits-, Kontroll- und Regelvorrichtungen im Sinne der Richtlinie 94/9/EG - Ermittlung der Prüfnotwendigkeit gemäß § 14 Abs. 6" und die Änderung der TRBS 1201 "Prüfungen von Arbeitsmitteln und überwachungsbedürftigen Anlagen" (Ergänzung Abschnitt 3.3.4) veröffentlicht.
Weitergehende Informationen zur Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung enthaelt die VGB-Richtlinie R104O "Leitfaden zur Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung in Kraftwerken".

http://www.vgb.org/shop/product_info.php/products_id/505

8) VGB-Jobboerse: Aktuelle Stellenangebote

Die VGB-Jobboerse bietet Interessenten Karrieremoeglichkeiten im Bereich der Strom- und Waermeerzeugung. Aktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Homepage.

http://www.vgb.org/jobboerse.html

9) Aktuelle Kursangebote der KRAFTWERKSSCHULE

Neben der fachtheoretischen Ausbildung von Kraftwerkern und Kraftwerksmeistern bietet die KRAFTWERKSSCHULE E.V. (KWS) praktische Weiterbildung an modernen Kraftwerkssimulatoren an. Das Angebot der KWS wird durch anlagenspezifische Lehrgänge, die oft in Kraftwerken stattfinden, abgerundet.

Eine Übersicht der Kursangebote für die nächsten 3 Monate finden Sie hier:
http://www.kraftwerksschule.de/aktuelle_kursuebersicht.html

10) Instandhaltung in Kraftwerken inkl. Windkraftwerken, Retrofit, Service - Umwelttechnik, CCS - VGB PowerTech Journal 8/2009

Themenschwerpunkte der August-Ausgabe: Vereinfachte Konzepte für Kombikraftwerke mit integrierter Kohlevergasung und Kohlendioxidabtrennung: Auswirkungen auf den Wirkungsgrad, die Verfügbarkeit und die Wirtschaftlichkeit; Zustandsbeurteilung von Generatoren - Überprüfung und Messungen an Windkraftanlagen; VGB-Anforderungen an Technische Anlagendaten für den Kraftwerksbetrieb; Oxidationsverhalten von Turbinenölen - Ein Sortenvergleich unter praxisorientierten Versuchsbedingungen.

Kurzfassungen aller Artikel finden Sie hier:
http://www.vgb.org/aktuelle_ausgabe_archiv.html