VGB-Workshop "Schrauben- und Dichtungstechnik"

23./24. Februar 2016 in Bielefeld

VGB-Workshop "Schrauben- und Dichtungstechnik 2016"

Das Ziel des Workshops ist es, das System der lösbaren Verbindung - bestehend aus Schrauben, Dichtung und der Flanschverbindung - im Zusammenhang zu verstehen und dem Anwender wichtige Anhaltspunkte bei der Auslegung, Planung, Montage, Betrieb und Instandhaltung zu vermitteln. Zusätzlich werden neue, wichtige Einzelheiten zu dem System Stopfbuchse behandelt. Es werden insbesondere Anwender, Dienstleister Lieferanten, Wissenschaftler sowie Hersteller aus dem Bereich der Energiewirtschaft und Industrieanlagen zusammengeführt.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Anwendungsfälle mit den Referenten im Dialog zu erörtern und bekommen Unterstützung und Lösungsvorschläge.

Angesprochen werden alle Mitarbeiter aus dem Bereich des Maschinenbaus, der Instandhaltung und der Verfahrenstechnik, die in der Planung von Schraubverbindungen und Instandhaltungsmaßnahmen tätig sind.

Den Teilnehmern soll darüber hinaus die Möglichkeit geboten werden, durch intensiven Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und den Referenten spezifische Probleme zu diskutieren. Durch die Vorführungen an Schau- und Ausstellungsmodellen am Veranstaltungsort wird ein Bezug zur täglichen beruflichen Praxis hergestellt.

Ansprechpartner

Weitere Informationen

Online-Anmeldung

Veranstaltungsort


©Böllhoff NL Bielefeld