Herstellung von wärmedämmenden Leichtbausteinen aus Steinkohlenaschen

ehem. Bestell-Kennz.: Nein
ISBN: urn:isbn:978-3-86875-283-0
Bestell-Kennz.: TW701
Erscheinungsdatum: 01.11.1999
Gewicht: 170 g

Verfügbarkeit: Auf Lager

zzgl. Steuern: 20,00 € Inkl. Steuern: 21,40 €
zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

Aufgrund des gesetzlichen Verwertungsgebotes (Abfallgesetz ,Bundesimmissionsschutzgesetz) wird die sichere Entsorgung von kohlebefeuerten Kraftwerken in zunehmenden Maße von der Möglichkeit bestimmt, die anfallenden Reststoffe einer Verwertung zuzuführen . Die bestmögliche Entsorgungssicherheit ist gegeben, wenn für den Einsatz der Reststoffe eine breite Anwendungspalette zur Verfügung steht. Die Rheinisch-Westfälischen Kalkwerke haben in Laboruntersuchungen ein neues Verfahren zur Herstellung wärmedämmender Leichtbausteine unter Verwendung von Steinkohlenaschen entwickelt . Ziel des vorliegenden Forschungsprojektes war es, die übertragbarkeit des Verfahrens in den großtechnischen Maßstab zu überprüfen.

Herstellung von wärmedämmenden Leichtbausteinen aus Steinkohlenaschen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Weitere Information

* Pflichtfelder

zzgl. Steuern: 20,00 € Inkl. Steuern: 21,40 €