Asbestfreie statische und quasistatische Dichtungen

ehem. Bestell-Kennz.: Nein
ISBN: urn:isbn:978-3-86875-146-8
Bestell-Kennz.: M117
Erscheinungsdatum: 01.01.2000
Gewicht: 210 g

Verfügbarkeit: Auf Lager

zzgl. Steuern: 177,00 € Inkl. Steuern: 189,39 €
zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

In diesem Merkblatt werden Hinweise für den Einsatz von asbestfreien Dichtungen und deren Ausführung in Kraftwerken gegeben. Auslegung, Werkstoffauswahl, Prüfung und Handhabung von statischen und quasistatischen Dichtungen werden behandelt, sofern sie als Asbestsubstitute eingesetzt werden. Dichtungsarten, die von ihrer Materialzusammensetzung her nicht zu substituieren sind, werden in diesem Merkblatt nicht behandelt (z. B. Rundschnurringe, Simmerringe, Manschettendichtungen). Statische und quasistatische Dichtungen sind:

- Flachdichtungen

- Dichtungen für selbstdichtende Deckel

- Stopfbuchspackungen.

Bei den selbstdichtenden Deckeldichtungen sind die Relativbewegungen beim Setzen der Dichtung zwischen Gehäuse, Dichtung und Verschlußdeckel so gering, daß diese als statische Dichtung eingestuft werden. Quasistatische Dichtungen sind Stopfbuchspackungen mit Gleitgeschwindigkeiten kleiner 1 m/s. Stopfbuchspackungen für Rotationsmaschinen (z. B. Stopfbuchsdichtungen bei Pumpen) werden in diesem Merkblatt nicht behandelt.

Asbestfreie statische und quasistatische Dichtungen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Weitere Information

* Pflichtfelder

zzgl. Steuern: 177,00 € Inkl. Steuern: 189,39 €

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Asbestfreie statische und quasistatische Dichtungen

M117ebook
zzgl. Steuern: 190,00 € Inkl. Steuern: 226,10 € ab: 166,60 €