Untersuchung zum Einfluß von Brennstoffausmahlung auf die Bildung von Stickstoffoxiden bei der Kohlenstaubverbrennung

ehem. Bestell-Kennz.: Nein
ISBN: urn:isbn:978-3-86875-251-9
Bestell-Kennz.: TW203
Erscheinungsdatum: 01.08.1995
Gewicht: 680 g

Verfügbarkeit: Auf Lager

zzgl. Steuern: 46,00 € Inkl. Steuern: 49,22 €
zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung

Ziel dieser Arbeit ist, die Auswirkungen und Wechselwirkungen einer Feinvermahlung auf die NOx-Bildung, NOx-Reduktion und den Ausbrand darzustellen sowie die zukünftigen Perspektiven der Kohle-Feinmahlung aufzuzeigen. Durch Vergleich der IVD-Meßergebnisse mit Meßergebnissen eines maß stabsvergrößerten 2,5 MW-Brenners der Internationalen Flammenforschungsgemeinschaft (IFRF) in IJmuiden/NL, sowie durch den Vergleich von berechneten Daten und experimentellen Meßdaten beider Anlagen werden Kriterien über eine Maßstabsvergrößerung (SCALE UP) von Kohlenstaubbrennern erwartet.

Untersuchung zum Einfluß von Brennstoffausmahlung auf die Bildung von Stickstoffoxiden bei der Kohlenstaubverbrennung

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Weitere Information

* Pflichtfelder

zzgl. Steuern: 46,00 € Inkl. Steuern: 49,22 €