VGB-Konferenz "Thermische Abfallverwertung 2014" mit Fachausstellung

28./29. Oktober 2014 in Kassel

FlyerThAbfall14Die technische Entwicklung der Abfallverwertung in Kraftwerksanlagen wird seit über 50 Jahren von einem eigenen VGB-Gremium, dem Arbeitskreis "Thermische Abfallverwertung" begleitet. Dieser Arbeitskreis möchte auch in diesem Jahr über seine Arbeit und die Herausforderungen bei der Energiegewinnung aus Abfallstoffen informieren. Es gehört selbstverständlich auch zu seinen Aufgaben, die Anforderungen der Gesellschaft in Form von Gesetzen und Verordnungen durch konstruktive Maßnahmen umzusetzen. Bei der Fortentwicklung gibt es natürliche Grenzen über die ebenso diskutiert werden muss wie über unterschiedliche Lösungswege.

Die Inhaltsschwerpunkte liegen u.a. bei:
> Thermische Abfallverwertung, gesetzliche Rahmenbedingungen Deutschland und Europa
> Technische Entwicklungen im Bereich der Verbrennung und der Wärmegewinnung
> Stand der Technik der Emissionsbegrenzung und - überwachung
> Sicherheitstechnik

Die Konferenz wendet sich an Hersteller, Planer, Genehmigungsbehörden und Betreiber von thermischen Abfallverwertungsanlagen sowie an alle an der Technik und deren Umfeld interessierte Fachleute, Forscher und Verantwortungsträger.

Das aktuelle Programm steht Ihnen zum Downlaod zur Verfügung:

Hotelzimmerreservierung

Im BEST WESTERN PLUS Hotel Kassel steht ein begrenztes Zimmerkontingent zum ermäßigten Preis (EZ 89,-€ pro Nacht inkl. Frühstück) zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Reservierung unter dem Stichwort „VGB-Thermische Abfallverwertung 2014“ direkt im Hotel vor:

Die VGB-Geschäftsstelle vermittelt keine Zimmer!

Die Konferenz wird von einer Fachausstellung begleitet, die den Ausstellern die Möglichkeit gibt, ihre Firmen bzw. ihre Produkte vorzustellen. Für die Teilnahme an der Ausstellung setzen Sie sich bitte in Verbindung mit:

Weitere Informationen zur Fachausstellung finden Sie hier!

Ansprechpartner

Online-Anmeldung

Weitere Informationen

Veranstaltungsort