VGB in diversen Branchen-Webinaren vertreten

Im Rahmen des VDI-Online-Events „Lasst uns gemeinsam das Klima retten“ und bei Webinaren des Deutsch-Indischen Energieforums hat der VGB über die Rolle regelbarer Erzeugungstechnologien im Energiesystem berichtet.

Im Rahmen des VDI-Online-Events „Lasst uns gemeinsam das Klima retten“ und bei Webinaren des Deutsch-Indischen Energieforums hat der VGB über die Rolle regelbarer Erzeugungstechnologien im Energiesystem berichtet.

VGBNewsletterWebinare

Am 20. Mai 2020 fand das Online-Event „Lasst uns gemeinsam das Klima retten“ statt, das der VDI gemeinsam mit der Fridays-for-Future-Bewegung organisiert hatte. Fast 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten intensiv darüber, welchen Beitrag Ingenieurinnen und Ingenieure zu Klimawandel, Treibhausgasneutralität und Energiewende leisten können. VGB-Geschäftsführer Dr. Oliver Then erläuterte in seinem Vortrag die Rolle der regelbaren Erzeugungstechnologien im Energiesystem der Zukunft.

Ein ähnliches Thema stand auch im Fokus zweier Webinare, die das Deutsch-Indische Energieforum (DIEF) am 30. April und am 15. Mai 2020 organisiert hatte. Die Webinare hatten zum Ziel, Erfahrungen und Empfehlungen für den flexiblen Betrieb von Kohlekraftwerken zu vermitteln. Dr. Claudia Weise vom VGB gab in ihren Präsentationen einen Einblick in die Situation in Europa. Dabei berichtete sie auch über Maßnahmen, die sich beim flexiblen Kraftwerksbetrieb bewährt haben. An den DIEF-Webinaren nahmen über 300 Branchenvertreterinnen und -vertreter aus Deutschland und Indien teil. Viele von ihnen nutzten die Gelegenheit, um sich intensiv mit den Referenten auszutauschen. Viele der Fragen konnten aus Zeitgründen erst im Anschluss der Webinare per E-Mail beantwortet werden.