Wechsel in der Geschäftsführung des VGB PowerTech e.V.

Mit Wirkung zum 1. April 2018 übernimmt Dr. Oliver Then als Nachfolger von Erland Christensen die Geschäftsführung des VGB PowerTech
  • Mit Wirkung zum 1. April 2018 übernimmt Dr. Oliver Then als Nachfolger von Erland Christensen die Geschäftsführung des VGB PowerTech
  • VGB PowerTech steht für technisch-ökonomische Optimierung bei den Herausforderungen von Digitalisierung und Energiewende

Dr. Oliver Then ist vom Vorstand des VGB PowerTech e.V. zum neuen Geschäftsführer des VGB PowerTech e.V. und der VGB PowerTech Service GmbH bestellt worden. Then (51) wird seine neue Tätigkeit für den in Essen ansässigen internationalen Verband für die Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme zum 1. April 2018 aufnehmen. Erland Christensen, seit Juli 2011 Geschäftsführer des VGB, scheidet auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2018 aus der Geschäftsführung aus und wird bis dahin gemeinsam mit Dr. Then den VGB leiten.

Dr. Oliver Then Dr. Oliver Then

Dr. Oliver Then ist ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Energieerzeugung. Nach Studium und Promotion zum Dr.-Ing. mit dem Schwerpunkt Energietechnik an der Ruhr-Universität Bochum und der RWTH Aachen begann seine berufliche Laufbahn als Trainee und Kraftwerksingenieur bei der RWE Energie AG in den Kraftwerken Karnap und Huckingen. Als Projektingenieur und Projektleiter mit leitenden Funktionen war er folgend für die RWE PowerAG und RWE Technology GmbH international tätig und für die Technik von Neubauprojekten verantwortlich. Seit Oktober 2013 leitet Then die Abteilung „Kraftwerkstechnologien und Umwelttechnik“ des VGB PowerTech e.V. Hier vertritt er den Verband auch in nationalen Gremien des DIN, VDI, BDEW sowie international bei EURELECTRIC und der International Energy Agency (IEA).

Dr. Hans Bünting, Vorsitzender des Vorstands des VGB PowerTech e.V.: „Mit Dr. Oliver Then konnten wir einen erfahrenen Experten für die Geschäftsführung unseres Verbandes gewinnen. Seine exzellenten Fachkenntnisse auf allen Gebieten der Energieerzeugung und sein tiefes Verständnis für den Energiemarkt und seine Akteure zeichnen ihn aus. Danken möchte ich zugleich Erland Christensen für seine hervorragende Arbeit in den vergangenen sieben Jahren. Er hat gemeinsam mit dem Team des VGB eine sehr gute Basis für die Zukunft des Verbandes geschaffen. Der VGB PowerTech wird darauf aufbauend mit Oliver Then seine Rolle als technisches Kompetenzzentrum der Energiewirtschaft weiter stärken. Es ist unser erklärtes Ziel, als Verband unsere Mitglieder im operativen Bereich und bei strategischen Fragen zu unterstützen und für sie Ansprechpartner und Bindeglied für internationale Kontakte und weltweiten Erfahrungs- und Wissensaustausch rund um die Erzeugung und Speicherung von Strom und Wärme zu sein.“

Oliver Then: „Ich freue mich auf die Aufgabe, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des VGB unsere Mitgliedsunternehmen in ihrer Arbeit zu unterstützen. VGB ist dabei nicht nur die Branchenplattform für den Austausch von technischem und betrieblichem Know-how, sondern auch das Kompetenzzentrum für eine zukunftsweisende, sichere und effiziente Strom- und Wärmeversorgung. Unsere Aktivitäten sind dabei technologieübergreifend und brennstoffunabhängig. Um es auf den Punkt zu bringen: VGB bringt erneuerbare und konventionelle Erzeugung zusammen, sodass die durch Digitalisierung und Energiewende bestimmten Veränderungen gemeinsam optimal gemeistert werden können.“

Die Tätigkeit als Geschäftsführer des VGB PowerTech e.V. umfasst in Personalunion auch die Geschäftsführung der VGB PowerTech Service GmbH und der VGB Forschungsstiftung. Die VGB PowerTech Service GmbH bietet der Branche ihr umfassendes Expertenwissen als technische Dienstleistungen an, führt Veranstaltungen durch und publiziert das technische Regelwerk des VGB, Fachbücher sowie die internationale Fachzeitschrift VGB POWERTECH.