Wasseraufbereitung

10.09.2019 - 12.09.2019
In Kalender eintragen
VGB PowerTech e.V., Schulungszentrum der KWS
Deilbachtal 199, 45257 Essen
In Google Maps öffnen
860,00 € - 960,00 €
Ticket online sichern
Seminar / Workshop

Eine einwandfreie Qualität des Kesselspeisewassers setzt eine adäquate Aufbereitung des Zusatzwassers und ggf. der Kondensate voraus. Die adäquate Aufbereitung schafft die unverzichtbare Grundlage für die Einhaltung der in den einschlägigen Normen und Richtlinien geforderten wasserchemischen Grenz- und Richtwerte im Wasser-DampfKreislauf. Den Teilnehmern werden in diesem Seminar die verschiedenen Verfahren zur Aufbereitung und (Voll-)Entsalzung von Zusatzwasser sowie Kondensaten im Kraftwerksbereich detailliert beschrieben.

Die naturwissenschaftlich- technischen Ursachen für Störmöglichkeiten werden anhand von Praxisbeispielen erläutert. Sie sollen in die Lage versetzt werden, die Vorgänge in ihren Anlagen besser zu verstehen, sie zielgerichtet zu prüfen und gegebenenfalls optimieren zu können. Erweitert wird dieses Seminar durch eine grundlegende Erläuterung der Kühlwasseraufbereitung/konditionierung.

Profitieren Sie durch die Teilnahme an diesem praxisorientierten Seminar von den langjährigen Erfahrungen der Mitarbeiter des Bereiches „Wasserchemie“ der Technischen Dienste des VGB PowerTech.

Teilnehmerkreis

Angesprochen werden alle Mitarbeiter aus den Bereichen Chemie, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, die in der Aufbereitung von Wasser für Wasser-Dampf-Kreisläufe (Zusatzwasser, Kondensaten und Kühlwasser) ein gemeinsames Arbeitsgebiet aufweisen (z.B. Ingenieure, Kraftwerker, Chemiker, Laboranten etc.).

  • Programm
    >
    (Programmänderungen vorbehalten)
    Letzte Aktualisierung: 29. Oktober 2018
    Dienstag, 10. September 2019
    10:00 Begrüßung / Vorstellung
    10:15 Einleitung
    11:00 Kaffeepause
    11:15 Ausgangssituation und Vorreinigung
    13:00 Mittagspause
    13:45 Membranverfahren
    15:00 Kaffeepause
    15:15 Membranverfahren (Fortsetzung)
    17:00 Ende des ersten Tages
    Mittwoch, 11. September 2019
    09:00 Ionenaustauscherharze
    10:00 Ionenaustauscheranlagen
    11:00 Kaffeepause
    11:15 Ionenaustauscheranlagen - konstruktive Anforderungen
    13:00 Mittagspause
    13:45 Ionenaustauscheranlagen - analytische Überwachung
    15:00 Kaffeepause
    15:15 Betriebsstörungen - unerwünschte Wechselwirkungen anhand von Praxisbeispielen
    16:00 Deionatspeicherung
    17:00 Ende des zweiten Tages
    Donnerstag, 12. September 2019
    09:00 Kondensatreinigung
    11:00 Kaffeepause
    11:15 Kühlwasseraufbereitung
    13:00 Mittagspause / Ende des Seminars
  • Hotelzimmerreservierung
    >

    Nächstgelegenes Hotel mit guter Nahverkehrsanbindung:

    Die VGB-Geschäftsstelle vermittelt keine Zimmer!