VGB-Regelwerk

Artikel 1 bis 20 von 365 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Brandschutz im Kraftwerk

    Brandschutz im Kraftwerk

    Bestell-Kennz.: R108
    zzgl. Steuern: 280,00 € Inkl. Steuern: 299,60 € ab: 192,60 €

    Die VGB-R108 soll den Betreibern von Kraftwerken als Grundlage für die Erstellung eigener Brandschutzkonzepte dienen, die auf die jeweiligen Anlagen zugeschnitten sind.

  2. Maßnahmen zur Vermeidung und Beherrschung von Leittechnikausfällen

    Maßnahmen zur Vermeidung und Beherrschung von Leittechnikausfällen

    Bestell-Kennz.: VGB-S-170-12-2018-08-DE
    zzgl. Steuern: 140,00 € Inkl. Steuern: 149,80 € ab: 96,30 €

    Die ehemalige VGB Richtlinie VGB-R 170 A1 „Maßnahmen zur Vermeidung und Beherrschung von Leittechnikausfällen“ wurde seit 2005 als Unterstützung bei der Spezifikation nd Bewertung von leittechnischen Systemen hinsichtlich deren Robustheit gegen Ausfälle bei zunehmendem Einsatz von Standard IT-Komponenten und ITNetzen verwendet.

  3. Maßnahmen zur Vermeidung und Beherrschung von Leittechnikausfällen

    Maßnahmen zur Vermeidung und Beherrschung von Leittechnikausfällen

    Bestell-Kennz.: VGB-S-170-12-2018-08-DE-ebook
    zzgl. Steuern: 140,00 € Inkl. Steuern: 166,60 € ab: 107,10 €

    Die ehemalige VGB Richtlinie VGB-R 170 A1 „Maßnahmen zur Vermeidung und Beherrschung von Leittechnikausfällen“ wurde seit 2005 als Unterstützung bei der Spezifikation nd Bewertung von leittechnischen Systemen hinsichtlich deren Robustheit gegen Ausfälle bei zunehmendem Einsatz von Standard IT-Komponenten und ITNetzen verwendet.

  4. Measures for the avoidance and handling of instrumentation and control equipment failures

    Measures for the avoidance and handling of instrumentation and control equipment failures

    Bestell-Kennz.: VGB-S-170-12-2018-08-EN-ebook
    zzgl. Steuern: 140,00 € Inkl. Steuern: 166,60 € ab: 107,10 €

    The former VGB Guideline VGB-R 170 A1e “Measures for the avoidance and handling of instrumentation and control equipment failures” was used since 2005 for the support during the specification and assessment of control and instrumentation systems with regard to their robustness against failures at increasing use of standard IT components and IT networks.

  5. Beantragung von verlängerten Prüffristen für Dampfkessel

    Beantragung von verlängerten Prüffristen für Dampfkessel

    Bestell-Kennz.: VGB-S-022-00-2019-05-DE
    zzgl. Steuern: 120,00 € Inkl. Steuern: 128,40 € ab: 85,60 €

    Nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind Komponenten von überwachungsbedürftigen Anlagen, wie zum Beispiel Druckbehälter, Rohrleitungen oder Dampfkessel wiederkehrend auf ihren ordnungsgemäßen Zustand hinsichtlich des Betriebes zu prüfen.

    Der Arbeitgeber muss die Prüffristen im Rahmen seiner Gefährdungsbeurteilung gemäß §3 BetrSichV ermitteln. Die ermittelten Prüffristen dürfen jedoch die in der BetrSichV genannten Höchstfristen nur unter bestimmten Voraussetzungen überschreiten.

  6. Beantragung von verlängerten Prüffristen für Dampfkessel

    Beantragung von verlängerten Prüffristen für Dampfkessel

    Bestell-Kennz.: VGB-S-022-00-2019-05-DE-ebook
    zzgl. Steuern: 120,00 € Inkl. Steuern: 142,80 € ab: 95,20 €

    Nach Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind Komponenten von überwachungsbedürftigen Anlagen, wie zum Beispiel Druckbehälter, Rohrleitungen oder Dampfkessel wiederkehrend auf ihren ordnungsgemäßen Zustand hinsichtlich des Betriebes zu prüfen.

    Der Arbeitgeber muss die Prüffristen im Rahmen seiner Gefährdungsbeurteilung gemäß §3 BetrSichV ermitteln. Die ermittelten Prüffristen dürfen jedoch die in der BetrSichV genannten Höchstfristen nur unter bestimmten Voraussetzungen überschreiten.

  7. Condition Monitoring and Inspection of Components of Steam Boiler Plants, Pressure Vessel Installations and Water- or Steam-Pipes in Thermal Power Plants - 3rd edition 2019

    Condition Monitoring and Inspection of Components of Steam Boiler Plants, Pressure Vessel Installations and Water- or Steam-Pipes in Thermal Power Plants - 3rd edition 2019

    Bestell-Kennz.: VGB-S-506-00-2019-02-EN
    zzgl. Steuern: 390,00 € Inkl. Steuern: 417,30 € ab: 278,20 €

    This VGB Standard describes possibilities and methods for condition monitoring and performance of tests and inspections in due consideration of hazards especially arising from steam and pressure in components of steam boiler plants, pressure vessel installations and water- or steam pipework.

  8. Zustandsüberwachung und Prüfung der Komponenten von Dampfkesselanlagen, Druckbehälteranlagen und Wasser oder Dampf führenden Rohrleitungen in Wärmekraftwerken - Dritte Ausgabe 2019

    Zustandsüberwachung und Prüfung der Komponenten von Dampfkesselanlagen, Druckbehälteranlagen und Wasser oder Dampf führenden Rohrleitungen in Wärmekraftwerken - Dritte Ausgabe 2019

    Bestell-Kennz.: VGB-S-506-00-2019-02-DE
    zzgl. Steuern: 390,00 € Inkl. Steuern: 417,30 € ab: 278,20 €

    In diesem VGB-Standard werden Möglichkeiten und Verfahren der Zustandsüberwachung und der Prüfgestaltung unter Berücksichtigung der Gefährdungen insbesondere durch Dampf und Druck an Komponenten von Dampfkesselanlagen, Druckbehälteranlagen und Wasser oder Dampf führenden Rohrleitungen beschrieben.

  9. Zustandsüberwachung und Prüfung der Komponenten von Dampfkesselanlagen, Druckbehälteranlagen und Wasser oder Dampf führenden Rohrleitungen in Wärmekraftwerken - Dritte Ausgabe 2019

    Zustandsüberwachung und Prüfung der Komponenten von Dampfkesselanlagen, Druckbehälteranlagen und Wasser oder Dampf führenden Rohrleitungen in Wärmekraftwerken - Dritte Ausgabe 2019

    Bestell-Kennz.: VGB-S-506-00-2019-02-DE-ebook
    zzgl. Steuern: 390,00 € Inkl. Steuern: 464,10 € ab: 309,40 €

    In diesem VGB-Standard werden Möglichkeiten und Verfahren der Zustandsüberwachung und der Prüfgestaltung unter Berücksichtigung der Gefährdungen insbesondere durch Dampf und Druck an Komponenten von Dampfkesselanlagen, Druckbehälteranlagen und Wasser oder Dampf führenden Rohrleitungen beschrieben.

  10. Merkblatt Empfehlungen für Auslegung und Beschaffenheit von abfallgefeuerten Dampferzeugern – 2009

    Merkblatt Empfehlungen für Auslegung und Beschaffenheit von abfallgefeuerten Dampferzeugern – 2009

    Bestell-Kennz.: M216
    zzgl. Steuern: 120,00 € Inkl. Steuern: 128,40 € ab: 85,60 €

    Der bisherige Erfolg dieses Merkblattes gab Anlass zu einer Weiterentwicklung und Anpassung an die heutigen Rahmenbedingungen. Die legislativen Änderungen, insbesondere die Harmonisierung der europäischen Regelwerke, aber auch die Neuerungen im Handelsrecht machen textliche Anpassungen erforderlich.

    *This product is also available in English language.

  11. Analysis of FGD Gypsum

    Analysis of FGD Gypsum

    Bestell-Kennz.: M701e
    zzgl. Steuern: 42,00 € Inkl. Steuern: 44,94 € ab: 22,47 €

    The first edition of the instruction sheet “Analysis of FGD gypsum” was elaborated and published by the joint Working Group of the "Bundesverbandes der Gipsindustrie e.V." and VGB PowerTech e.V. to assure a high quality of FDG gypsum in coal-fired power plants. Due to new analysis methods the Project Group of the VGB Working Panel „Analysis“ revised the second edition and co-ordinated it with the Federal Association of the Gypsum Industry (Bundesverband der Gipsindustrie e.V.).

    *Dieses Produkt ist ebenfalls in deutscher Sprache erhältlich.

  12. Gasverteilerböden von Wirbelschichtsystemen

    Gasverteilerböden von Wirbelschichtsystemen

    Bestell-Kennz.: M218
    zzgl. Steuern: 120,00 € Inkl. Steuern: 128,40 € ab: 85,60 €

    Die Wirbelschichtfeuerung stellt seit etwa 1985 eine wesentliche Erweiterung der Möglichkeiten dar, Kraftwerke auf der Basis von festen Brennstoffen wirtschaftlich und
    umweltverträglich zu betreiben. Neben ihren systemimmanenten Möglichkeiten der primären Emissionsminderung kann sie an ein besonders breites  Brennstoffspektrum – mit zum Teil sehr hohem Ballastanteil – angepasst werden. Die Möglichkeit, druckaufgeladene Wirbelschichtvergaser und -feuerungen in Kohle-Kombi-Kraftwerken einzusetzen und damit beträchtliche Steigerungen der Ressourcenschonung und CO2- Minderung zu realisieren, ist technisch demonstriert.

    *This product is also available in English language.

  13. Wirkungsgradänderungen an Dampfturbinen

    Wirkungsgradänderungen an Dampfturbinen

    Bestell-Kennz.: M114ebook
    zzgl. Steuern: 30,00 € Inkl. Steuern: 35,70 € ab: 23,80 €

    Das vorliegende VGB-Merkblatt M 114 M gibt einen umfassenden Überblicküber die von Betreibern und Turbinenherstellern festgestellten vielseitigen Ursachen von Wirkungsgradänderungen bei Dampfturbinen. Die dargelegten Gegenmaßnahmen bei Wirkungsgradänderungen erstreckensich nicht nur auf die Reinigung und Reparatur von Turbineninnenteilen bei geschlossenen bzw. aufgedeckten Turbinen, sondern auch auf vorbeugende Maßnahmen. Damit bei Wirkungsgrad-Verschlechterungen eine Betrachtung über die entstehenden Mehrkosten durch erhöhten Brennstoffverbrauch angestellt werden kann, wurden die erforderlichen Berechnungsformeln zusammengestellt.

  14. Konsenquenzen für die Löschwasserrückführung aus VAwS und LöRüRL beim Lagern von wassergefährdenden Stoffen

    Konsenquenzen für die Löschwasserrückführung aus VAwS und LöRüRL beim Lagern von wassergefährdenden Stoffen

    Bestell-Kennz.: M115ebook
    zzgl. Steuern: 30,00 € Inkl. Steuern: 35,70 €

    Die beste Art, Löschwasser zurückzuhalten, ist die, es erst gar nicht einzusetzen. Diese Prämisse ist eine der Grundlagen aller Gesetzeswerke über den Brandschutz. Bei allen Bemühungen, bereits eine Brandentstehung zu verhindern, die im Bau- und Gewerberecht sowie in den Feuerwehrgesetzen ihren gesetzlichen Niederschlag gefunden haben, war jedoch stets das Risiko eines Brandes nie ganz auszuschließen. Unter diesem Aspekt war die Bereitstellung von Löschwasser immer geboten, wurde allerdings bis vor wenigen Jahren ausschließlich unter dem Aspekt der Versorgung betrachtet.

  15. Brand- und Explosionsschutz beim Trocknen und Verbrennen von Klärschlamm

    Brand- und Explosionsschutz beim Trocknen und Verbrennen von Klärschlamm

    Bestell-Kennz.: M116ebook
    zzgl. Steuern: 60,00 € Inkl. Steuern: 71,40 € ab: 35,70 €

    Das vorliegende Merkblatt berücksichtigt die Besonderheiten des Brennstoffes Klärschlamm, die nicht in der VGB-R108 "Brandschutz im KW" behandelt sind. Der Geltungsbereich des Merkblattes erstreckt sich auf Mindestanforderungen an den vorzuhaltenden Brand- und Explosionsschutz von Anlagen zur Trocknung und/oder Verbrennung von Klärschlamm.

  16. Asbestfreie statische und quasistatische Dichtungen

    Asbestfreie statische und quasistatische Dichtungen

    Bestell-Kennz.: M117ebook
    zzgl. Steuern: 190,00 € Inkl. Steuern: 226,10 € ab: 166,60 €

    In diesem Merkblatt werden Hinweise für den Einsatz von asbestfreien Dichtungen und deren Ausführung in Kraftwerken gegeben. Auslegung, Werkstoffauswahl, Prüfung und Handhabung von statischen und quasistatischen Dichtungen werden behandelt, sofern sie als Asbestsubstitute eingesetzt werden. Dichtungsarten, die von ihrer Materialzusammensetzung her nicht zu substituieren sind, werden in diesem Merkblatt nicht behandelt (z. B. Rundschnurringe, Simmerringe, Manschettendichtungen). Statische und quasistatische Dichtungen sind:...

  17. Empfehlung zur Qualifikation des einsatzlenkenden Personals in Kernkraftwerken

    Empfehlung zur Qualifikation des einsatzlenkenden Personals in Kernkraftwerken

    Bestell-Kennz.: M121ebook
    zzgl. Steuern: 30,00 € Inkl. Steuern: 35,70 € ab: 23,80 €

    Im Kapitel Instandhaltungsordnung der Betriebshandbücher (BHB) der Kernkraftwerke ist auf der Basis der Richtlinie für das Verfahren zur Vorbereitung und Durchführung von Instandhaltungs- und Änderungsarbeiten in Kernkraftwerken des BMI die Vorgehensweise bei Instandhaltungs- und Änderungsarbeiten festgelegt.

    In der Instandhaltungsordnung (IHO) wird für jedes Arbeitsvorhaben ein Aufsichtsführender vor Ort (AvO) zwingend vorgeschrieben. Der AvO ist im Regelfall ein Fachhandwerker des Betreibers. Zur Gewährleistung einer ausreichenden Aufsichtsdichte werden insbesondere während der Kraftwerksrevision mit vielen parallellaufenden Arbeitsvorhaben neben den betriebseigenen AvO auch Fremdfirmenmitarbeiter mit AvO-Aufgaben betraut.

  18. Konzept für die Bewertung menschlicher Fehlhandlungen in technischen Systemen

    Konzept für die Bewertung menschlicher Fehlhandlungen in technischen Systemen

    Bestell-Kennz.: M122ebook
    zzgl. Steuern: 140,00 € Inkl. Steuern: 166,60 € ab: 107,10 €

    Im Jahr 1989 wurde – aufbauend auf dem Stand der Technik – für die Kernkraftwerksbetreiber, die im Fachverband der Strom- und Wärmeerzeuger (VGB) in Essen zusammengeschlossen sind, eine erste Fassung eines Bewertungskonzeptes für Personalhandlungen erstellt. Umfangreiche Literaturstudien führten bei der Erstellung des Bewertungskonzeptes zu der Entscheidung, die Methode THERP nach Swain [1] und die ebenfalls von Swain entwickelte vereinfachte Methode ASEP [10] zugrunde zu legen.

  19. Empfehlung zur Einführung Risikobasierter Instandhaltung

    Empfehlung zur Einführung Risikobasierter Instandhaltung

    Bestell-Kennz.: M130ebook
    zzgl. Steuern: 140,00 € Inkl. Steuern: 166,60 € ab: 107,10 €

    Ziel der Liberalisierung des europäischen Energiemarktes war und ist der Wettbewerb der am Markt operierenden Unternehmen, durch den mehr Effizienz und deutlich niedrigere Preise für die Kunden erreicht werden sollen. Durch diesen Übergang von einer vormals quasi-monopolistischen Inselsituation in einen offenen Energiemarkt kommt es in der Folge zu einem Kostendruck für die Energieerzeuger, der unvermindert anhält: Anpassungs- und Rationalisierungsmöglichkeiten bekommen eine zentrale Bedeutung.

    *This product is also available in English language.

  20. Recommendation for the Introduction of Risk Based Maintenance

    Recommendation for the Introduction of Risk Based Maintenance

    Bestell-Kennz.: M130e-ebook
    zzgl. Steuern: 140,00 € Inkl. Steuern: 166,60 € ab: 107,10 €

    The aim of the liberation of the European energy market was and is the competition of the operating companies at the market, of which more efficiency and noticeably  low prices for the customers should be achieved. Due to this transition, from a former monopole “island situation” into an open energy market, there is continuing  pressure for the energy producers to reduce costs: Adaption- and rationalisation possibilities are under serious consideration.

    *Dieses Produkt ist ebenfalls in deutscher Sprache erhältlich.

Artikel 1 bis 20 von 365 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In aufsteigender Reihenfolge